Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Gefahrstoffe: Das „Einfache Maßnahmenkonzept“ jetzt als Online-Tool

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit Gefahrstoffe

Von Wolfram von Gagern,

Das „Einfache Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe“ wurde von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) als Handlungshilfe entwickelt, um Ihnen die Anwendung der Gefahrstoffverordnung...

Das „Einfache Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe“ wurde von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) als Handlungshilfe entwickelt, um Ihnen die Anwendung der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) zu erleichtern. Jetzt steht im Internet eine kostenlos nutzbare Online-Version zur Verfügung.

Damit können Sie auf einfache Weise die Schutzstufe und Gefährlichkeitsgruppe für Ihre Gefahrstofftätigkeiten bestimmen. Sie müssen dazu lediglich verschiedene Angaben aus dem Sicherheitsdatenblatt (z. B. die zutreffenden R-Sätze) sowie einige Daten zu Ihrer speziellen Verwendung im Betrieb eingeben, wie etwa die verwendeten Mengen und die Dauer des Gefahrstoffkontakts. Aufgrund dieser Eingaben schlägt Ihnen das Programm dann geeignete Schutzmaßnahmen vor. Sie finden das Tool auf www.emkg.de.

Für bestimmte Tätigkeiten ist das Programm nicht anwendbar, z. B. wenn

  • für die Gefahrstoffe ein Arbeitsplatzgrenzwert in der Technischen Regel Gefahrstoffe (TRGS) 900 verzeichnet ist (Ausnahme: Beurteilung Hautkontakt),
  • die Gefahrstoffe zu physikalisch-chemischen Gefährdungen (z. B. stoffbedingte Brandund Explosionsgefahren) führen können.

 

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!