Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Diese Neuerungen kommen bei Gefahrstoffen auf Sie zu

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit Gefahrstoffe

Von Wolfram von Gagern,

Technische Regeln für Gefahrstoffe sind praxisorientierte Handlungshilfen zur Umsetzung der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV). Sie werden vom Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) erarbeitet und vom Ministerium für Arbeit und Soziales bekannt gegeben.

Wenn Sie TRGS in Ihrem Betrieb anwenden, können Sie davon ausgehen, dass Sie die Forderungen der GefStoffV rechtskonform erfüllen. Gerade hat der AGS Neuerungen und Änderungen im technischen Regelwerk beschlossen.

Neufassung der Technischen Regeln für Gefahrstoffe beschlossen

Der AGS hat die Neufassung dieser Technischen Regeln beschlossen:

  • TRGS 610 „Ersatzstoffe und Ersatzverfahren für stark lösemittelhaltige Vorstriche und Klebstoffe für den Bodenbereich“
  • TRGS 800 „Brandschutzmaßnahmen“
  • TRGS 400 „Gefährdungsbeurteilung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen“

Anlass für eine Überarbeitung der TRGS 400 waren in erster Linie die neue Gefahrstoffverordnung und die Anpassung an die GHS-Verordnung. Aufbau und Struktur der TRGS wurden beibehalten.

Änderungen zu Bekanntmachungen zu Gefahrstoffen beschlossen

Weiterhin wurden Änderungen zu diesen beiden Bekanntmachungen zu Gefahrstoffen (BekGS) beschlossen:

  • BekGS 220 „Sicherheitsdatenblatt“
    Diese Bekanntmachung wird durch einen Hinweis auf die Änderungsverordnung (EU) Nr. 453/2010 ergänzt. Durch diese Verordnung sind seit 1.12.2010 Unterkapitel im Sicherheitsdatenblatt verp?ichtend.
  • BekGS 910 „Risikowert und Expositons-Risiko-Beziehungen (ERB) für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen“

Die BekGS wird um ERB zu Ethylenoxid und Benzo(a)pyren in bestimmten Gemischen ergänzt.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!