Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Gefahrstoffe: 330 Euro Barprämie für die Nachrüstung Ihrer Transporter

0 Beurteilungen
Gefahrstoffe Barprämie

Von Wolfram von Gagern,

Seit dem 1.6.2010 belohnt Vater Staat die Nachrüstung Ihrer Diesel-Transporter mit einem Rußpartikel-Filter. Durch diese neue Fördermaßnahme soll die Feinstaubbelastung in der Luft weiter gesenkt werden. Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich Ihre Barprämie von 330 € für Ihre bis 16.12.2009 erstmals zugelassenen Fahrzeuge.

Seit dem 1.6.2010 belohnt Vater Staat die Nachrüstung Ihrer Diesel-Transporter mit einem Rußpartikel-Filter. Durch diese neue Fördermaßnahme soll die Feinstaubbelastung in der Luft weiter gesenkt werden. Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich Ihre Barprämie von 330 € für Ihre bis 16.12.2009 erstmals zugelassenen Fahrzeuge.

Dann erhalten Sie die Förderprämie für die Nachrüstung

Lassen Sie in Ihre Nutzfahrzeuge für die Güterbeförderung (zulässige Gesamtmasse max. 3,5 t) zwischen dem 1.6. und 31.12.2010 ein Partikelminderungssystem einbauen. Durch dieses System muss der Transporter technisch so verbessert werden, dass er einer der Partikelminderungsklassen PMK 01 oder PMK 0 bis PMK 4 entspricht. Damit Sie die steuerliche Förderung für die Nachrüstung erhalten, muss der Partikelfilter in den Zulassungsdokumenten eingetragen sein. Mit Partikelfilter nachgerüstete Fahrzeuge werden mit der erzielten Partikelminderungsstufe (PM-Stufe) im Feld „Bemerkungen“ (bisherige Fahrzeugpapiere: Ziffer 33, neue Zulassungsbescheinigung: Ziffer 22) den Fahrzeugpapieren entsprechend gekennzeichnet (z. B. „Stufe PM2 nachger. m. Typ: …; KBA … ab (Datum)“).

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!