Gratis-Download

Die Durchführung von sicherheitstechnischen Unterweisungen wird in vielen Gesetzen, Verordnungen und Berufsgenossenschaftlichen Regelwerken gefordert...

Jetzt downloaden

Ist eine Unterweisung für jede PSA vorgeschrieben?

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit Unterweisung

Von Wolfram von Gagern,

Frage: Nach der PSA-Benutzungsverordnung (PSA-BV) müssen die Beschäftigten vom Arbeitgeber in der sicheren Verwendung der Schutzausrüstung unterwiesen werden.

Gilt das für jede Persönliche Schutzausrüstung (PSA), also z. B. Auch für einen simplen Schutzhelm?

Unterweisung: Informationen für sichere Benutzung

Antwort: Zunächst einmal muss der Arbeitgeber für jede PSA die für die sichere Benutzung erforderliche Information bereitstellen. Das ist zumindest die Gebrauchsanleitung des Herstellers, manchmal aber auch ihre eigene interne Betriebsanweisung (in der z. B. Vermerkt sein kann, wem defekte PSA zu melden sind).

Achtung: Die Information muss in einer für die Beschäftigten verständlichen Form und Sprache zur Verfügung gestellt werden. Bei ausländischen Mitarbeitern müssen sie diese also möglicherweise übersetzen bzw. persönlich erläutern: Denken Sie darüber hinaus daran, dass die Angaben auch etwa die Haltbarkeit (Chemieschutzhandschuhe!) und Prüfung auf äußerlich erkennbare Schäden umfassen müssen (z. B. Knacktest beim Schutzhelm).

Unterweisung: In diesen Fällen sind Übungen Pflicht

Für PSA, die gegen tödliche Gefahren oder bleibende Gesundheitsschäden schützen sollen (i. d. R. Zu erkennen an der vierstelligen Kennnummer der Prüfstelle neben der CEKennzeichnung), sind zusätzlich Übungen in der sicheren Verwendung der Ausrüstung vorgeschrieben (Berufsgenossenschaftliche Vorschrift „Grundsätze der Prävention“ - BGV A 1 – § 31). Das betrifft z. B. Atemschutzgeräte, PSA gegen Absturz oder Stechschutzbekleidung. Unterweisungen mit Übungen müssen Sie vor der ersten Benutzung und anschließend mindestens einmal jährlich durchführen. Dabei kommt es neben der Benutzung der Ausrüstung auch auf das richtige Verhalten in kritischen Situationen an.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Arbeitsschutz, Brandschutz und Umweltschutz erfolgreich umsetzen

Informationen und Praxistipps für Sicherheitsfachkräfte und - beauftragte