Sie begegnen vermehrt dem Thema Demenz in Ihrem Pflegealltag und sehen Unterstützungsbedarf in der Pflege und Betreuung der Betroffenen?

Wir empfehlen: "demenz: Pflege und Betreuung" gratis testen und Sonderreport zur Entspannung von Menschen mit Demenz und Sammelkarten mit hilfreichen Praxistipps zum Umgang mit Betroffenen und Angehörigen gratis dazu erhalten!

Schnell sein lohnt sich:

Das große 3-teilige Demenz-Praxis-Set liegt jetzt für Sie bereit – GRATIS:

Kein Stein ist auf dem anderen geblieben! Dutzende Pflege- und Betreuungskräfte haben daran mitgewirkt, dass unser Informationsdienst „demenz: Pflege und Betreuung“ jetzt noch besser ist. Gleich testen und von den neuen Inhalten profitieren! Als Gratis Dankeschön zu Ihrer Test-Ausgabe erhalten Sie:

Das große 3-teilige Demenz-Praxis-Set - gleich hier anfordern!

Das Kontingent an unseren neuen 3-teiligen Demenz-Praxis-Sets ist begrenzt! Schnell reagieren, bevor die Exemplare vergriffen sind:

Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis
Jochen Gust und Swen Staack

Jochen Gust und Swen Staack
Chefredakteure von
„demenz: Pflege und Betreuung“

Liebe Pflegedienstleitung,
liebe Pflege- und Betreuungskräfte in der Demenzpflege,

wir haben heute ein ganz besonderes Angebot für Sie ...

... denn unser großes 3-teiliges Demenz-Praxis-Set liegt jetzt GRATIS für Sie bereit – nur so lange der Vorrat reicht.

Sie bekommen es als Dankeschön dafür, dass Sie den neu überarbeiteten Informationsdienst „demenz: Pflege und Betreuung“ auf die Probe stellen.

Klicken Sie daher hier, um das große 3-teilige Demenz-Praxis-Set jetzt anzufordern!

Sie erhalten das Demenz-Praxis-Set von uns GRATIS, weil wir möchten, dass möglichst viele Pflegedienstleitungen, Pflege- und Betreuungskräfte von unserem einzigartigen Informationsdienst profitieren und vor allem damit Sie „demenz: Pflege und Betreuung“ in Ihrem Pflege-Alltag wirklich auf Herz und Nieren testen können.

Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis

Wir haben Tausende Kilometer abgespult und Dutzende Pflegeheime und Pflegedienste aus ganz Deutschland gefragt:

„Was fehlt Ihnen noch in Sachen ganzheitlicher Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz?“

Und genau diese Erkenntnisse haben wir dann in unseren neu aufgestellten „demenz: Pflege und Betreuung“ - Informationsdienst aufgenommen. Daher ist er jetzt auch umfangreicher und relevanter als bisher!

Das bedeutet, dass Sie folgende unvergleichliche und nirgends sonst erhältlich Leistungen erwarten:

  • Fachartikel aus 5 verschiedenen Rubriken
    • Pflege und Medizin
    • Organisation und Angehörigenarbeit
    • Aktivierung und Betreuung
    • Rechtssicher Pflegen
    • Entspannung und Achtsamkeit
  • Produkttests und Buchempfehlungen von erfahrenen Demenzexperten aus der Praxis
  • Gastartikel, Kommentare, Pro und Kontra Diskussionen zu aktuellen Themen aus der Pflege
  • Veranstaltungstipps, News und Wissenswertes aus der Demenzforschung – aus akademischen hochtrabenden Texten machen wir leicht verständliche Lektüre für Pflege- und Betreuungskräfte
  • Leicht zu lesen in nur 15 Minuten monatlich: keine seitenlangen Abhandlungen über komplexe Therapieformen – sondern sofort anwendbare Praxisanleitungen
  • Hilfreiche Downloads zum Ausdrucken und direkten Weiterbilden – hier bekommen Sie Tipps mir Zeitsparpotential
  • Praktische und dekorative Sammelkarten, die den Pflegealltag etwas bunter zu machen

Hinter uns und unserem Team liegen Monate harter Arbeit. Denn um für Sie den besten Informationsdienst zu entwickeln, haben wir dutzende Pflegeheime und Pflegedienste in ganz Deutschland besucht und mit zahlreichen Leitungen, Fachkräften und Betreuungskräften gesprochen.

Nach dieser intensiven Zusammenarbeit haben wir unseren Informationsdienst komplett neu aufgezogen und erweitert.

Der Clou: Ab sofort bekommen Sie mit jeder Ausgabe umfangreiche Zusatzleistungen. Diese hier werden Sie garantiert nie mehr missen wollen:

Unsere neuen Sammelkarten. Mit jeder Normalausgabe erhalten Sie ab sofort immer 1 neue Karte, mit der Sie in Sekunden eine wichtige Faustregel für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz aus dem Hut zaubern und damit Ihre Kollegen motivieren. Die Leitgedanken sind dekorativ und mit Humor aufbereitet. Die Informationen stammen von unseren Experten.

Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis

Fragen Sie sich auch manchmal:

„Wie stelle ich trotz diesem Personalmangel eine Top-Pflege und Betreuung unserer Pflegekunden mit Demenz sicher?“

Ab sofort haben Sie die Antwort in Sekunden! Und das über alle Fachbereiche der Pflege hinweg:

Angenommen, Sie möchten gezielt den Bereich Aktivierung & Betreuung der Pflegekunden mit Demenz fördern.

Dann nehmen Sie zum Beispiel den Artikel „So bereiten Sie Ihren Pflegekunden einen tierisch guten Bauernhofbesuch“ – und Sie haben sofort ein passendes Aktivierungs-Angebot inklusive einer Anleitung, einer Übersicht über die Vorteile dieser Aktivierungsmaßnahme und dem pflegerischen Hintergrund.

demenz: Pflege und Betreuung - Einblick in die Ausgabe

Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis

Sie erhalten im großen 3-teiligen Demenz-Praxis-Set natürlich auch Ihre GRATIS-Test-Ausgabe von „demenz: Pflege und Betreuung“:

Das große 3-teilige Demenz-Praxis-Set

Diese Ausgabe wird Ihnen garantiert auf Anhieb gefallen. Denn wir haben das Themenspektrum deutlich erweitert und auf Ihre Bedürfnisse im Pflegealltag angepasst. Jeden Monat erhalten Sie in jeder neu aufgelegten Ausgabe kompakt aufbereitetes Praxiswissen und erhalten wichtige Hinweise für Ihren Pflegealltag im Umgang mit Menschen mit Demenz:

  • Neues aus Pflege und Medizin: Profitieren Sie von den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Therapie. Und bauen Sie Ihr pflegerisches Fachwissen speziell für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz noch weiter aus. Lesen Sie z.B. mit welchen einfachen Strategien Sie die Biografiearbeit zielgerichtet einsetzen oder wie Sie mit bei Demenz richtig kommunizieren.
  • Harmonische Zusammenarbeit mit den Angehörigen der Pflegekunden? Gar kein Problem – unsere Experten haben die richtigen Argumente, wie Sie Angehörige von Demenz-Patienten vom Wert Ihrer pflegerischen Arbeit überzeugen.
  • Entspannung und Achtsamkeit: Das Top-Wunschthema unserer Leser bekommt ab jetzt einen festen Platz in der Ausgabe! Nutzen Sie diese Anregungen, mit denen Sie auch sich feste Ruhezeiten einplanen und auf Ihr eigenes Wohlbefinden achten. Denn Sie können Ihren Pflegekunden nur so gut unterstützen, wenn Sie selbst die nötige Entlastung erhalten. Selbstverständlich sind alle Ideen bereits in der Praxis erprobt! Erfahren Sie in unserer aktuellen Ausgabe z.B. die 3 Ebenen der Selbstreflexion und wie Sie psychischen Belastungen am Arbeitsplatz entgegenwirken.
  • Pflegealltag leicht gemacht – Produkttests und Buchrezensionen:Ausgabe: demenz: Pflege und BetreuungMit diesen Tipps lösen Sie Alltagsprobleme mit Menschen mit Demenz: Egal, ob Sie neue Pflegekunden motivieren, sie besser in Gruppenaktivitäten integrieren wollen, Antworten auf rechtliche Fragen brauchen oder Unterstützung brauchen, um eine demenzgerechte Ernährung in der Pflege und Betreuung zu leben oder Weglauftendenzen besser zu kontrollieren. In unseren ständigen Beiträgen über Neuentwicklungen zu Produkten aus Technik und Innovation sind Sie immer auf dem neuesten Stand und können somit die Lebensqualität Ihrer Pflegekunden stetig verbessern!
  • Wer, wie, was wo – wieso weshalb, warum: Immer wieder stellen sich unsere Chefredakteure spannende Fragen rund um aktuelle Themen, die in der Pflegebranche umstritten sind oder, die es zu hinterfragen gilt. So wird es in Ihrem Pflegealltag garantiert nicht langweilig - denn mit unsere neuen Sektion: Pro& Kontra, Gastbeiträgen von anderen Experten aus der Pflege und Kommentaren zu topaktuellen Themen, verschaffen wir Ihnen die Perspektive die es benötigt, um die Pflege von Morgen nachhaltig mitzugestalten!
  • EXTRA mit jeder Ausgabe: 1 kreative Sammelkarte mit sofort umsetzbaren Handlungsanweisungen und Faustregeln für die Pflege – damit wird nicht nur das Besprechungszimmer, sondern auch die Betreuung und Pflege Ihrer Demenzpatienten abwechslungsreicher! Demenz-Praxis-Set: Sammelkarten
Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis

Sie sehen an dieser breiten Themenvielfalt:

Es ist wirklich an alles gedacht!

Angehörige sehen auf Anhieb, dass Sie wirklich ALLE Register ziehen, um eine Spitzen- Pflege und Betreuung ihrer Demenzpatienten sicherzustellen.

Dafür sorgen zum Beispiel die neuen Themenhefte: Alle 3 Monate bekommen Sie eine Sonderausgabe, die sich nur einem besonderen Thema widmet – etwa einer besonderen Therapieform bei Demenz, der Entwicklung und Erhaltung der Fähigkeiten bei Demenz oder dem Umgang mit speziellen Verhaltensweisen Ihrer Pflegekunden.

Damit trainieren Sie Fertigkeiten Ihrer Pflegekunden nicht nur ab und zu, sondern mit gezielten Projekten und abwechslungsreichen pflegerischen Angeboten.

Außerdem erhalten Sie bei „demenz: Pflege und Betreuung“ ab sofort 4 Themenhefte pro Jahr zu Demenz-Sonderthemen:

Damit sind Sie auch für ganz spezielle Situationen bestens gerüstet. Diese Themen erfahren Sie in keiner Ausbildung und in keiner pflegerischen Fachliteratur! Denn unser Motto lautet: Praxis, Praxis, Praxis.

Freuen Sie sich schon jetzt auf Themenhefte zu den Themen Ernährung bei Demenz, zu wichtigen Rechtsthemen konkret für die Demenzbetreuung oder auch zu Therapieformen, mit denen Sie die Pflege und Betreuung bei Demenz noch weiter verbessern und damit den Krankheitsverlauf verlangsamen. Es liegt an Ihnen! Man lernt nie aus!

Demenz-Praxis-Set: Entspannung bei Demenz

Passend zu Ihrem Top- Wunschthema „Entspannung und Achtsamkeit“, welches Sie von uns ab JETZT regelmäßig in unseren Ausgaben finden, erhalten Sie außerdem den Sonderreport „Entspannungsmethoden bei Demenz“ gratis und frei Haus in Ihrem gratis Testpaket.

Entspannung kann die Pflege und Betreuung Ihrer Pflegekunden maßgeblich beeinflussen und Ihre Zusammenarbeit komplett neugestalten.

„Wenn Wissen und Gelassenheit sich gegenseitig ergänzen, entsteht Harmonie und Ordnung.“

Dschuang Dsi, chinesischer Philosoph und Dichter

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit erste Entspannungsmethoden auszuprobieren und bei Rückfragen auf unsere Demenzexperten zuzukommen. In diesem 3-teiligen Demenz-Praxis-Set erhalten Sie einen zeitsparenden, wertvollen Wissensschatz, der Ihnen ab der 1. Minute Praxiswissen nahebringt und Ihnen eine kontinuierliche Weiterbildung garantiert. Ständig neue Themen, Vielfältige Therapieansätze und praxiserprobte Handlungsanweisungen im Umgang mit Demenz.

Sechseck gelbSechseck grünSechseck orangeSechseck türkis

Jetzt das 3-teilige Demenz-Praxis-Set von der völlig neugestalteten „demenz: Pflege und Betreuung“ hier testen:

Das große 3-teilige Demenz-Praxis-Set - gleich hier anfordern!

Das Beste: Sie erhalten diese und noch viele weitere Services gratis dazu!

  • Haben Sie Pflegekunden mit Demenz, die in unterschiedlichen Krankheitsstadien stecken?
  • Kommen Ihnen oft Dinge dazwischen, die man unmöglich auf den nächsten Tag vorausplanen kann?
  • Ist die Zeit mal wieder zu knapp an allen Enden, um Ihre Mitarbeite zu schulen?
  • Benötigen Sie Unterstützung wenn Ihnen eine pflegerische Frage auf der Seele brennt oder Sie rechtlichen Rat benötigen?

Kein Problem: Wir finden gemeinsam eine Lösung!

Denn wir bieten Ihnen MEHR als einen gedruckten Fachinformationsdienst mit Expertenwissen. Bei „demenz: Pflege und Betreuung“ erhalten Sie außerdem,

  • Expertensprechstunde mit unseren Chefredakteuren, jeden Mittwoch zwischen 12 und 14 Uhr – hier können Sie Ihre pflegerischen Fragen loswerden und erhalten sofortigen Rat von unserem Demenzexperten Swen Staack persönlich!
  • Downloadbereich für alle Musterschreiben, Schritt-für-Schritt Anleitungen, Handlungsanweisungen und Checklisten – einfach in Ihren Exklusivbereich klicken, herunterladen und ausdrucken. So leicht können Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden und immer auf den neuesten Stand bringen, wenn es um das Thema Demenz geht oder Sie bemerken, dass die neuen Auszubildenden Unterstützung benötigen. Natürlich ist auch dieser Service 100 % kostenfrei für Sie!
  • E-Mail Beratung, überall, jederzeit und innerhalb von 48h für Sie da! Wir bieten Ihnen Beratung zu jeder Zeit. Sie haben einen Pflegekunden, der die Nahrung verweigert? Eine demente Bewohnerin schreit täglich stundenlang nach Ihrem Ehemann? Oder Sie schaffen es einfach nicht mit den Weglauftendenzen einer Patientin fertig zu werden? Melden Sie sich bei uns! Unser Expertenteam unterstützt Sie gerne und gibt Ihnen Tipps, wie Sie den Zugang bei herausforderndem Verhalten finden.

Sie bekommen diese Services gratis zu Ihrem Demenz-Praxis-Set.

Mit jeder Ausgabe wächst also Ihre Kompetenz in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz. Sie haben buchstäblich "von jetzt auf gleich" immer wieder neue Ideen und Anregungen, mit denen Sie auch für alle Alltags-Situationen perfekt vorbereitet sind.

Fordern Sie es bitte JETZT GLEICH an, um sich den Pflege-Alltag mit Demenzpatienten künftig noch leichter zu machen.

Wir freuen uns auf Ihre Antwort!
Ihre Chefredakteure von „demenz: Pflege und Betreuung“

Jochen Gust & Swen Staack

PS: Pflege braucht Wissen - werden Sie Teil von „demenz: Pflege und Betreuung“ und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Altenpflege von Morgen!Hier klicken zur Sofort-Anforderung!

Bestellen

Ja, ich möchte am kostenlosen 30-Tage-Gratis-Test teilnehmen und „Demenz: Pflege & Betreuung“ kennenlernen.

  • 1. Ausgabe gratis
  • 30 Tage kostenlos testen
  • 12 Ausgaben pro Jahr + 7 Themenausgaben zu je 14,95 € pro Ausgabe (inkl. MWSt., versandkostenfrei)
  • Den Bezug kann ich jederzeit stoppen. Eine kurze schriftliche Mitteilung an VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Theodor-Heuss-Straße 2–4, 53177 Bonn, genügt.
  • Zusätzlich erhalten Sie mit jeder Ausgabe eine neue Sammelkarte zum Thema Pflege und Betreuung bei Demenz

Meine Daten:

Entscheide ich mich, "Demenz: Pflege & Betreuung" über die Gratis-Test-Phase hinaus zu behalten, bezahle ich künftig anfallende Beiträge wie folgt:



24224 / DEZ1723 /   *Pflichtfelder
Demenz: Pflege & Betreuung

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt. Wir halten unsere Kunden mit Informationen zu eigenen ähnlichen Produkten per E-Mail auf dem Laufenden (Art. 6 (1) (f) DS-GVO, § 7 Abs. 3 UWG). Wenn das nicht gewünscht ist, kann der Zusendung jederzeit (z. B. per E-Mail) widersprochen werden, ohne dass weitere Kosten als die der reinen Kommunikation entstehen.