Gratis-Download

Für energie- und rohstoffintensive Betriebe ist es heutzutage überlebenswichtig, die extrem schwankenden (volatilen) Marktpreise der Rohstoffe...

Jetzt downloaden

Stahl: CISA warnt vor Überkapazitäten!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Die weltweite Stahlproduktion hat im Oktober dieses Jahres erneut zugenommen und liegt im Vergleich zum Vorjahr 1,3 Prozent im Plus. Global wurden bis jetzt knapp 1,3 Milliarden Tonnen Stahl produziert, 126 Millionen Tonnen davon im Oktober. Das Jahr ist noch nicht zu Ende, und das Produktionsniveau liegt bereits 0,7 Prozent über Vorjahresniveau.

Stahlchart 12.12 Gestiegen ist die Produktion vor allem in China. Neuen Statistiken zufolge haben Stahlhütten im Reich der Mitte ihren Ausstoß um mehr als sechs Prozent erhöht. Dies ist auch ein Grund, warum die China Iron and Steel Association (Chinesischer Eisen- und Stahlverband) aktuell vor Überkapazitäten warnt.

Die Nachfrage habe zwar im November etwas zugenommen, allerdings stehe man derzeit vor den kalten Monaten, was die Nachfrage wieder dämpfen sollte. Der Druck auf die Stahlpreise wird sich in den kommenden Wochen weiter erhöhen, da Kapazitäten ausgeweitet werden, die Nachfrage aber im Winter fallen dürfte.

Aufwärtschancen begrenzt

Der Preis für Eisenerz notiert nach wie vor um die 120 US-Dollar Marke je Tonne. Allerdings könnten die Preise demnächst wieder nachgeben, da sich chinesische Verarbeiter aus dem Spot-Markt zurückziehen und die Nachfrage in der Winterzeit nachlassen sollte. Um die Nachfrage kurzfristig anzukurbeln, haben Produzenten den Preis für Eisenerz um 1 USD auf knapp 118 USD gesenkt. Ob dies reichen wird ist jedoch fraglich!

Ausblick:

Sowohl die Stahl- als auch Eisenerzpreise könnten bis zum Ende des Jahres verstärkt unter Druck geraten. In der kalten Jahreszeit rechnet man im asiatischen Raum mit einer rückläufigen Nachfrage. Einkäufer sollten das günstige Preisniveau nutzen und sich absichern, da im Januar die Preise wieder anziehen sollten. Viele Firmen füllen ihre Lager dann auf!

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis