Gratis-Download

Waren wollen nicht nur kostengünstig transportiert, sondern auch möglichst optimal ein- und ausgelagert werden. Überflüssiger Lageraum durch zu hohe...

Jetzt downloaden

Mit einem Barcode Scanner zur optimalen Warenverfolgung von der Produktion bis zur Auslieferung

0 Beurteilungen
Urheber: industrieblick | Fotolia

Erstellt:

Für Industrie- und Wirtschaftszweige, die große Stückzahlen umsetzen, ist ein gut funktionierendes Warenwirtschaftssystem das A und O. Eine schnelle und fehlerfreie Produktverfolgung von der Produktion über die Lagerung bis hin zum gesamten Lieferprozess ist zum einen aus rechtlichen zum anderen aus kundenfreundlichen Gesichtspunkten immer mehr gefragt. Die Barcodetechnik, in der beispielsweise Barcode-Drucker, Barcode Scanner oder RFID Techniken eingesetzt werden, stellt hier eine äußerst effektive Lösung für die Nachverfolgung in der gesamten Warenwirtschafts- und Logistikkette dar.

Bekleidungsindustrie: Millionen Teile sicher und zuverlässig erfasst

Barcode Scanner können in nahezu jedem Industrie- und Verwaltungszweig zum Einsatz kommen, wo es darum geht, die Erfassung und Nachverfolgung von Waren, Produkten oder Dokumenten zu erleichtern und zu beschleunigen. Am Beispiel eines Bekleidungsherstellers, der jährlich mehrere Millionen Kleidungsstücke umsetzt, lassen sich die Vorteile aus dem Einsatz von Barcode Scannern gut erkennen. Jedes der vielen Millionen Kleidungsstücke muss mit einem Barcode-Etikett versehen werden, das das Kleidungsstück eindeutig beschreibt. Gedruckt wird das Etikett mit einem speziellen Barcode-Drucker. Ein Barcode Scanner, ganz gleich ob per stationärem Scanner oder mobilem Handheld-Gerät, kann die Informationen eines jeden Kleidungsstücks zu jedem Zeitpunkt auslesen. Gespeichert sind die jeweiligen Daten in einem Datenbanksystem.

Die eingescannten Informationen erlauben nicht nur die Verfolgung der Kleidungsstücke bei der Produktion, der Einlagerung oder der Qualitätssicherung, sondern auch während des gesamten Auslieferprozesses an über hundert Filialen in zahlreichen Ländern weltweit.

Für die Umsetzung derartiger Lösungen zur automatischen Identifikation gibt es Firmen, die sich hierauf spezialisiert haben: so zum Beispiel die AISCI Ident GmbH aus Bad Salzuflen.

Gutes Zusammenspiel von Barcode Drucker und Barcode Scanner

Barcode Drucker und Barcode Scanner sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Eine gute Druckqualität führt zu einer schnelleren Lesbarkeit und beschleunigt so die Erfassungsprozesse. Für eine hohe Druckqualität sorgen unter anderem Thermotransferdrucker, die je nach Modell auch als Stand-Alone-Lösung eingesetzt werden können. Die Komponente „PC“, über den die Daten für das Etikett eingegeben und verwaltet werden müssten, entfällt bei dieser Druckerlösung. Von Vorteil ist es, an jedem (Produktions-)Standort, den Lagern und in jeder Filiale die gleichen Komponenten einzusetzen, was den Ablauf noch einmal mehr absichert und beschleunigt.

Inventur per Knopfdruck 

Wer seine Warenwirtschaft mit Hilfe von automatischen Identsystemen organisiert, weiß zu jedem Zeitpunkt über die aktuelle Bestandslage Bescheid. Zeit- und kostenintensive Inventuren gehören mit den richtigen Datenerfassungen der Vergangenheit an. Die Bestände sind immer auf dem neuesten Stand.

RFID – Technik für große Stückzahlen

Eine noch komfortablere Erfassung von Waren bietet die RFID-Technik. Hier steht nicht der Barcode im Vordergrund sondern ein RFID-TAG, das heißt ein Transponder, der die nötigen Daten enthält. Der über ein IT-System mit Informationen gespeiste RFID-TAG befindet sich in einem Etikett oder Anhänger an der Ware. Die Besonderheit dieser Radio Frequency Identification (RFID) ist, dass alle Waren im Pulk ganz ohne Sichtkontakt erfasst werden können. Genauigkeit und Schnelligkeit in der Warenwirtschaft wird hiermit noch einmal gesteigert. Die Erfassung jedes einzelnen Produkts gehört damit der Vergangenheit an.

Fazit

Zur Steigerung der Effektivität in Produktion und Logistik spielt die eindeutige Kennzeichnung von Produkten eine bedeutende Rolle. Die Erfassung und Verarbeitung von Produktdetails per Barcode Druck, Barcode Scanner oder der immer wichtiger werdenden RFID Technik liefert Unternehmen mit großen Warenmengen gute Unterstützung um zu jedem Zeitpunkt Auskunft über den Aufenthaltsort eines jeden Produkts zu geben.

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen