Gratis-Download

Richten Sie Ihre Prozesse sowohl in der Produktion als auch bei Planungsaktivitäten qualitätsorientiert aus. Falls bei Ihnen dennoch Qualitätsprobleme...

Jetzt downloaden

Dürfen Auditoren mit veralteter Qualifikation auditieren?

0 Beurteilungen
Qualitätsmanagement Auditoren

Von Günter Stein,

Frage: Kurz vor der Re-Zertifizierung durch unsere Zertifizierungsgesellschaft ist mir aufgefallen, dass die internen Auditoren unseres Unternehmens nach veralteten Normen qualifiziert sind.

Frage: Kurz vor der Re-Zertifizierung durch unsere Zertifizierungsgesellschaft ist mir aufgefallen, dass die internen Auditoren unseres Unternehmens nach veralteten Normen qualifiziert sind. Beispielsweise wurden die internen ISO/TS-16949-Auditoren auf Basis der überholten Version 2002 und nicht nach der neuen Version 2009 geschult. Mir ist klar, dass die internen Auditoren formal nicht nach der neuen Version auditieren können. Besteht eine Gefahr für unsere Re-Zertifizierung?

Besteht Gefahr für Re-Zertifizierung?

Antwort: Ein kleiner Hinweis im Vorfeld: Die ISO/TS 16949 stellt keine Norm im eigentlichen Sinn, sondern eine technische Spezifikation dar. Die ISO formuliert Anforderungen der Automobilindustrie an Qualitätsmanagementsysteme, wobei die Norm EN ISO 9001 die eigentliche Basis ist. Daher ziehen Änderungen der EN ISO 9001:2008 automatisch auch Änderungen der ISO/TS 16949 nach sich. Auch wenn die Experten den Gehalt und die Bedeutung der Änderungen eher als gering einstufen, müssen die internen Auditoren den Unterschied zwischen der 2002er und der 2009er Version kennen. Nur dann können Sie aus formalen Gründen die Bewertung nach der aktuellen Version durchführen.

Nach Schulung der Auditoren sind formale Anforderungen erfüllt

In den Normen werden nach dem Vorwort kurz und prägnant die Änderungen zu den früheren Ausgaben formuliert. Ausführlichere Formulierungen der Änderungen finden Sie in den Anhängen der Norm. Zur Schulung Ihrer internen Auditoren empfehle ich Ihnen diese Zusammenfassungen der Änderungen. Gute Präsentationen bieten die Zertifizierungsgesellschaften auf ihren Internetseiten an. Mit diesen Informationen können Sie die Schulung Ihrer internen Auditoren in ca. einer Stunde durchführen und erfüllen so die formalen Anforderungen. Denken Sie unabhängig davon unbedingt daran, dass VDA-registrierte ISO/TS-16949-Auditoren alle 3 Jahre zu einer Auffrischungsschulung müssen.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Qualität steigern - Kosten senken - QM-Bewusstsein schärfen

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Leicht verständlich und sofort umsetzbar.

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Betriebsabläufe optimieren, Störungen reduzieren, vorausschauend planen

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse