Gratis-Download

Richten Sie Ihre Prozesse sowohl in der Produktion als auch bei Planungsaktivitäten qualitätsorientiert aus. Falls bei Ihnen dennoch Qualitätsprobleme...

Jetzt downloaden

Qualitätsaudits bei Ihren Lieferanten: Diese Kriterien gilt es zu beachten!

0 Beurteilungen
Lieferant
Urheber: OFC Pictures | Fotolia

Von Mikko Börkircher,

Planen Sie regelmäßig Lieferantenbesuche ein. Allein das Wissen, dass Sie kommen, schärft schon das Qualitätsbewusstsein Ihrer Lieferanten. Wir empfehlen Ihnen die nachfolgende Checkliste mit den Prüfkriterien zum Audit.

Lieferantenaudits stellen eine wichtige Form Ihrer Lieferantenbeurteilung dar und sind ein wichtiges Instrument, um die zuvor festgelegte Lieferantenbewertung vor Ort zu überprüfen. Führen Sie diese sowohl vor Beginn einer Lieferbeziehung als auch in regelmäßigen Abständen oder bei speziellen Qualitätsproblemen durch.

Erstellen Sie hierfür eine Checkliste mit allen Details, die für Sie und die zukünftige (oder bestehende) Beziehung zum Lieferanten wichtig sind. Sie können dieser Checkliste beliebig viele weitere Kriterien hinzufügen. Beschränken Sie sich dabei auf die wirklich wichtigen Punkte, da Sie sich ansonsten beim Lieferantenaudit „verzetteln“ und leicht den Überblick verlieren. Legen Sie auch das Bewertungsraster für das Lieferantenaudit fest, z. B. ein Schulnotensystem von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend).

Anzeige

 

Praxistipp: Am Ende Ihrer Lieferantenaudits ist es wichtig, die Ergebnisse zu reflektieren und anschließend zu dokumentieren. Ziehen Sie hierzu beispielsweise einen Besuchsbericht heran.

Prüfkriterien:

  • Der äußere Eindruck des Betriebs wirkt auf uns positiv.
  • Die Produktionsstätten sind sauber und aufgeräumt.
  • Das Unternehmen verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem.
  • Es besteht die generelle Bereitschaft, zusätzliche Qualitätsmaßnahmen in den Betrieb zu integrieren, falls diese von uns gefordert werden.
  • Der Lieferant kann die zusätzlichen Kapazitäten, die wir benötigen, produzieren.
  • Das Unternehmen hat Maßnahmen gegen mögliche Engpässe bei seinen eigenen Lieferanten getroffen.
Produktions- & Projektmanagement aktuell

Sichern Sie sich die besten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse. Sie erfahren frühzeitig alle für Sie wichtigen technischen Entwicklungen und profitieren von Impulsen zur Ressourcen- und Zeitersparnis.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Qualität steigern - Kosten senken - QM-Bewusstsein schärfen

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Leicht verständlich und sofort umsetzbar.

Berufsbegleitender Fernkurs mit 10 Lektionen in nur 7 Monaten

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Betriebsabläufe optimieren, Störungen reduzieren, vorausschauend planen

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Jobs