Gratis-Download

Richten Sie Ihre Prozesse sowohl in der Produktion als auch bei Planungsaktivitäten qualitätsorientiert aus. Falls bei Ihnen dennoch Qualitätsprobleme...

Jetzt downloaden

Nutzen Sie bis zu 4.800 Euro für Energieberatung

 
Energieberatung

Von Günter Stein,

Der Energiebedarf und die Verbesserung der Energieeffizienz beim Betrieb von Produktionsmaschinen und -anlagen spielt mittlerweile eine zentrale Rolle, lassen sich damit die Produktionskosten doch weiter senken.

Zur Unterstützung bei Energiefragen hat sich in den letzten Jahren deshalb ein breites Angebot von Dienstleistern, Initiativen und Kampagnen entwickelt. Dazu gehören die Energieberatungen von Ländern, Regionen, Kammern und Hochschulen, an erster Stelle die dena (Deutsche Energieagentur).

Tipp: Beratungsangebote für Energieberatung prüfen

Die Qualität von Angeboten zur Energieberatung ist unterschiedlich. Seien Sie skeptisch bei Beratungsangeboten, die ohne vorherige Betriebsbesichtigung auskommen. Eine Vielzahl von Beratungs- und Förderprogrammen unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei Planung und Investitionen zur effizienten Energienutzung. Beratung und ?nanzielle Unterstützung gibt es von EU, Bund, Ländern und Kommunen sowie den Energieversorgern.

Auswahl von Förderprogrammen für Energieberatung

Zu den wichtigsten Förderprogrammen gehören:

Tipp: Achten Sie darauf, einen Antrag auf Förderung vor Beginn der Investition zu stellen, eine Nachförderung ist in der Regel nicht möglich.

Produktempfehlungen

So setzen Sie die neuen Qualitätsanforderungen erfolgreich und nachhaltig um.

Betriebsabläufe optimieren, Störungen reduzieren, vorausschauend planen

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Jobs