Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Gutes tun und Steuern sparen

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Egal, wofür und wohin Sie Spenden, mit Spenden zeigen Sie Ihre soziale Verantwortung als Unternehmer. Mit Spenden tun Sie zudem nicht nur Gutes, sondern sparen auch Steuern, denn der Fiskus unterstützt Spenden durch Steuerabzüge. Spenden können Sie bis zur folgenden Höhe als Sonderausgaben geltend machen:

Die Cholera in Zimbabwe oder die dramatische Lage der Kinder in Gaza - einen Anlass, für einen guten Zweck zu spenden, gibt es immer. Sie können Gutes tun, indem Sie eine internationale Hilfsorganisation unterstützen, Sie können aber auch direkt vor Ihrer Haustüre anderen Menschen helfen.

Bei uns in Nordrhein Westfalen gibt es beispielsweise die Aktion Lichtblicke, die Kinder und deren Familien "Lichtblicke im Leben" ermöglicht. Lichtblicke bringt Freude und Hoffnung, lindert Armut, Einsamkeit und Not.

Egal, wofür und wohin Sie Spenden, mit Spenden zeigen Sie Ihre soziale Verantwortung als Unternehmer. Mit Spenden tun Sie zudem nicht nur Gutes, sondern sparen auch Steuern, denn der Fiskus unterstützt Spenden durch Steuerabzüge. Spenden können Sie bis zur folgenden Höhe als Sonderausgaben geltend machen:

  • 20 Prozent Ihrer Einkünfte
  • 4 Promille der Umsätze und gezahlten Löhne und Gehälter pro Jahr

Alternativen zur Geld-Spende

Spenden sind nicht nur in Form von Geld möglich. Sie können beispielsweise auch Gegenstände wie zum Beispiel einen Computer spenden. Der Wert ist der, den das Gerät bei der Entnahme aus dem Betriebsvermögen hatte.

Alternativ könnten Sie mit Ihrem Unternehmen auch Arbeiten für einen als förderungsfähig anerkannten Verein erbringen und auf die Bezahlung verzichten. Lassen Sie sich darüber eine Spendenquittung ausstellen, wird der Wert der Leistung ebenfalls als Spende anerkannt.

Achten Sie darauf, dass Sie über die Leistung einen schriftlichen Vertrag abschließen.

Entwickeln Sie beispielsweise als Designer für den Förderverein der Schule kostenlos ein Logo, können Sie mit einer schriftlichen Bestätigung und einer Spendenquittung die Kosten steuerlich geltend machen.

Als Nachweis gegenüber dem Finanzamt gilt normalerweise eine formelle Bescheinigung über die Zuwendung. Dafür gibt es Vordrucke. Besonders einfach geht es bei Beträgen bis 200,- Euro. Dann genügt der Einzahlungsbeleg bzw. der Kontoauszug als Spendennachweis.

Achten Sie darauf, dass auf der Buchungsbestätigung Name und Kontonummer des Auftraggebers und Empfängers, der Betrag sowie der Buchungstag ersichtlich sein müssen.

Steuern und Bilanzierung aktuell

Egal ob es um korrekte und günstige Abrechnung Ihrer Reisekosten, die Abschreibung und Besteuerung Ihres Firmen-Pkws, die richtige Vorgehensweise beim Führen eines Fahrtenbuchs oder anderer betrieblich genutzter Wirtschaftsgüter geht. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
13 Beurteilungen
17 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Das Rundum-Wohlfühl-Paket im Rechnungswesen

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel