Filter nach Kategorie
Download-Benachrichtigung

Sie möchten über neue Downloads auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren Sie unmittelbar mit einer Push-Benachrichtigung. Bitte klicken Sie dazu erst auf "Aktivieren" und bestätigen Sie dann noch einmal die Anfrage Ihres Browsers. Diese Einwilligung können Sie jederzeit wieder zurücknehmen.

Top Downloads
49 Beurteilungen
31 Beurteilungen
58 Beurteilungen
74 Beurteilungen
Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu Ihrer Bestellung? Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Rufen Sie uns gerne an:
0228 9550120
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
kundendienst@wirtschaftswissen.de

Unser Service-Team ist gerne für Sie da:

Serviceseite

Downloads (135)Filter

zurücksetzen
2 Beurteilungen
162 Downloads

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben Sie gleich selbst. Dabei müssen Sie wissen, welche rechtlichen Konsequenzen Ihre Unterschrift auf der Geschäftspost hat und was Sie bei Unterschriftsvollmachten beachten sollten.

140 Beurteilungen
5.428 Downloads

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das Thema „Richtig Priorisieren“ in ein neues Licht.

8 Beurteilungen
223 Downloads

Wer Gefahrstoffe an gewerbliche und industrielle Abnehmer verkauft, muss ein Sicherheitsdatenblatt mitliefern. Die darin enthaltenen Angaben sind Punkt für Punkt in der REACH-Verordnung geregelt. Wer bei der Erstellung der Sicherheitsdatenblätter schlampt, muss mitunter tief in die Tasche greifen und Bußgelder zahlen.

116 Beurteilungen
5.880 Downloads

Erfahren Sie hier, wie Sie Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument sinnvoll und effizient einsetzen und welche klaren Gesprächsstrukturen bei Jahresgesprächen oder Gehaltsverhandlungen die Arbeit erleichtern. So Steigern Sie die Zufriedenheit und Einsatzbereitschaft Ihrer Mitarbeiter.

91 Beurteilungen
1.717 Downloads

Unternehmen mit Bargeldeinnahmen verwenden häufig Systeme wie Registrierkassen, PC-Kassensysteme, Taxameter usw. Diese Systeme gelten dann als Teil der Buchführung und unterliegen daher denselben Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten wie andere Buchführungssysteme.

9 Beurteilungen
339 Downloads

Ihre Mitarbeiter haben gute Ideen. Häufig wird dieses Potenzial zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung aber nicht gezielt angeregt und genutzt.

396 Beurteilungen
7.346 Downloads

Projekte, Projekte und noch mehr Projekte. Dass der Anteil der Projektarbeit an der Gesamtwertschöpfung weiter rasant zunehmen wird, erscheint angesichts der Trends der Zeit wie auch zunehmender Dynamik logisch. Schließlich müssen all die neuen und zunehmend komplexeren Aufgaben umgesetzt werden, damit Unternehmen weiter am Markt mitspielen können.

17 Beurteilungen
785 Downloads

Sie wünschen sich einen freien Kopf und ein gutes Gefühl nach einem anstrengenden Arbeitstag? Die Gewissheit, alles Wesentliche erledigt zu haben? Dann steigern Sie jetzt Ihren Effektivitäts-Grad!

80 Beurteilungen
1.718 Downloads

Die GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) fassen die Anforderungen der Finanzverwaltung an eine IT-gestützte Buchführung zusammen. Verstoßen Sie – gewollt oder ungewollt – gegen die GoBD-Anforderungen, kann Ihre Buchführung als nicht ordnungsgemäß verworfen werden.

33 Beurteilungen
679 Downloads

Eine oft wenig geliebte Sache – die Verarbeitungsübersicht – wird auch mit Geltungsbeginn der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) weiter existieren. Das "Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten" ist in in Art. 30 DS-GVO geregelt.