Ein Gratis-Angebot der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Leitfaden: Unterschriftenregelung

Leitfaden: Unterschriftenregelung

So unterschreiben Sie als Assistent(in) richtig

749 Downloads
 

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben Sie gleich selbst. Dabei müssen Sie wissen, welche rechtlichen Konsequenzen Ihre Unterschrift auf der Geschäftspost hat und was Sie bei Unterschriftsvollmachten beachten sollten.

Sichern Sie sich deshalb jetzt:

  • den neuen Leitfaden "Unterschriftenregelung - So unterschreiben Sie als Assistent(in) richtig",
  • i. A., i. V., ppa. - alle Unterschriftsvollmachten auf einen Blick,
  • wann die eingescannte Unterschrift Ihres Chefs rechtsgültig ist,
  • Rangfolge bei Doppelunterschriften: Wer unterschreibt rechts, wer links?,
  • und gratis den Newsletter "Sekada".

Tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Es ist unbedingt empfehlenswert, die Unterschriftenregelung innerhalb eines Unternehmens offiziell zu regeln. Denn nur so kann ausgeschlossen werden, dass Sie als Assistentin ihre Kompetenzen mit ihrer Unterschrift überschreiten.

Wenn die Unterschriftszusätze fehlen oder nicht korrekt verwendet werden, hat das möglicherweise weitreichende Konsequenzen. Der Empfänger geht dann mit Recht davon aus, dass der Unterzeichner die entsprechenden Vollmachten hat. Im Falle eines Rechtsfalls haftet das Unternehmen. Wenn es intern aber keine Unterschriftenregelung gibt und der Mitarbeiter das Unterschriftenkürzel trotzdem verwendet hat, kann das Unternehmen ihn zu Schadenersatz verpflichten.

Welche Vollmachten dabei erteilt werden können und was es mit dem sogenannten Gewohnheitsrecht auf sich hat, erfahren sie im Leitfaden "Unterschriftenregelung". Fordern Sie ihn gleich hier an!

Tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

WEB_WIWI_DLC_SD_140_Leitfaden_Unterschriftenregelung
Über 51.361

Zufriedene Leser des Newsletters
"Sekada"

Download-Benachrichtigung

Sie möchten über neue Downloads auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren Sie unmittelbar mit einer Push-Benachrichtigung. Bitte klicken Sie dazu erst auf "Aktivieren" und bestätigen Sie dann noch einmal die Anfrage Ihres Browsers. Diese Einwilligung können Sie jederzeit wieder zurücknehmen.

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu Ihrer Bestellung? Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Rufen Sie uns gerne an:
0228 9550120
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
kundendienst@wirtschaftswissen.de

Unser Service-Team ist gerne für Sie da:

Serviceseite