Verpackungsmanagement: Wie Sie Kosten sparen und Transportschäden verhindern

Verpackungsmanagement: Wie Sie Kosten sparen und Transportschäden verhindern

So bringen Sie Ihre Ladung sicher ans Ziel

1.867 Downloads
4.25 4 Beurteilungen

Ladungssicherung beginnt schon bei der Verpackung. Nur wenn Sie und Ihre Mitarbeiter hier mit der nötigen Umsicht arbeiten, funktioniert die Ladungssicherung innerhalb der ganzen Transportkette richtig.

Sichern Sie sich jetzt:

  • Kostenlos den Gratis-Ratgeber "Verpackungsmanagement"
  • Mit welchen 10 Regeln zur Verpackung Sie Transportschäden sicher verhindern
  • Gesetzliche Regelungen zur Verpackung und Kennzeichnung
  • Wie Sie sich hohe Verpackungsentsorgungs-Kosten sparen
  • Und gratis den Newsletter "Logistik & Export aktuell"

Tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Datenschutz

Eine ausreichende Ladungssicherung beginnt nicht erst bei der Verladung auf das Transportfahrzeug, sondern bereits bei der richtigen Verpackung der Waren.

In der Praxis werden Waren als Stückgüter, wie in Kartons, Behältern oder Kanistern und Tanks, häufig auf Paletten gestellt und dabei außer einer Umwicklung mit Stretchfolie oder Bändern nicht besonders gesichert.

Unter Ladungssicherungs-Gesichtspunkten ist das aber nicht ausreichend, denn dies ist nur eine Umschlagssicherung, die dem Transporteur keine Gegebenheiten bietet, mit denen er die ausreichende Ladungssicherung bewerkstelligt.

Welche rechtlichen Aspekte es bei der Verpackung und Kennzeichnung von Waren zu beachten gibt und wie Sie darüber hinaus hohe Verpackungs-Entsorgungskosten vermeiden, erfahren Sie im  Gratis-Ratgeber "Verpackungsmanagement", den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Datenschutz
WEB_WIWI_DLC_LOG_20_verpackungsmanagement_wie_sie_
Über 23.231

Zufriedene Leser des Newsletters
"Logistik & Export aktuell"

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu Ihrer Bestellung? Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Rufen Sie uns gerne an:
0228-9550-120
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
kundendienst@wirtschaftswissen.de

Unser Service-Team ist gerne für Sie da:

Serviceseite