Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

Eine Grundsatzregel für englische E-Mails ...

 

Erstellt:

... nennt Ihnen Sekretärinnen-Handbuch:

· In englischen E-Mails kommt es vor allem auf Klarheit an.

· Bedenken Sie: Im Geschäftsalltag werden englische E-Mails weltweit auch zwischen Menschen, deren Muttersprache nicht Englisch ist, ausgetauscht.

· Anders als Geschäftsbriefe werden E-Mails von den unmittelbaren Kommunikationspartnern verfasst und nicht immer von sprachlich versierteren Kollegen und Kolleginnen redigiert.

· Der fremdsprachliche Kontakt per E-Mail ist meist einfacher als per Telefon, schon der unterschiedlichen Aussprache wegen. Aber nicht nur das gesprochene Englisch unterscheidet sich von Land zu Land. Jeder fremde Sprachkreis macht im schriftlichen Englisch auch landestypische Fehler oder Abweichungen vom Standard.

· Mit diesem "global English" kommen Sie am besten zurecht, wenn Sie bei sich anfangen und Ihre eigene Sprache vereinfachen. Drücken Sie sich mit wenigen Worten klar aus. Umso eher versteht Sie Ihre Leserin!

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Jobs