Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Start-ups: 4 unkonventionelle Regeln für Ihre Investments

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wo lohnt es sich zu investieren, was sind die Kardinalfehler, die Sie beim Engagement in einem Unternehmen, einem Start-up machen können? Joe Kraus ist Partner bei Google Invest und gehörte 1993 zu den Gründern von Excite.com, einer frühen Suchmaschine. Hier seine Ratschläge:

1. Investieren Sie nur in Projekte, die NICHT von Ihnen abhängig sind!

Man soll keine Geschäfte mit Freunden machen – aber auch nicht mit Partnern, die Sie mehr brauchen, als Sie das Unternehmen brauchen. Beachten Sie also, dass keine allzu großen Abhängigkeiten entstehen. Denken Sie über das Unternehmen, das Sie interessiert, nicht nur in Kategorien eines beteiligten Unternehmers. Suchen Sie sich stets eine möglichst neutrale Position. Dass sie später gemeinsam profitieren werden, ist natürlich eine andere Sache.

2. Feind Nummer 1 jedes guten Geschäfts ist die Ungeduld

Vergessen Sie es, dass Sie in den nächsten 10 Jahren noch das schnelle Geld machen oder Ihr Unternehmen durch einen Zukauf erlösen können. Entscheidungen, die von Ungeduld angetrieben werden, führen
1.) dazu, dass wir Unternehmen überschätzen, weil wir den schnellen Abschluss suchen.
2.) verzerrt Ungeduld unsere Wahrnehmung und Entscheidungsfähigkeit insofern, als wir einen größeren Markt sehen, als er tatsächlich schon vorhanden ist. Vorsicht vor dem Phänomen der Trend-Fata-Morgana, die vor unserem inneren Auge entstehen kann, wenn wir sehr ungeduldig werden!

3. Warum ausgerechnet dieses Investment: rational oder Herdentrieb?

Lassen Sie sich nicht von der (allzu menschlichen) Befürchtung leiten, Sie könnten etwas verpassen. Kraus nennt das die FOMO-Regel (Fear Of Missing Out). Er steigt nur dann in Projekte ein, wenn er sich sicher ist, dass er 1.) das Unternehmen/Projekt/Start-up bestens kennt und 2.) im Krisenfall in dem Unternehmen auch selbst zu handeln in der Lage wäre.

4. Investieren ist immer ein bisschen wie Pokern: Es geht zuallererst darum, die richtigen Entscheidungen zu treffen (nicht nur Geld zu verdienen)

Richtige Entscheidungen müssen nicht immer zwangsläufig zu Reichtum und sofortigen Gewinnen führen. Wenn Sie sich jedoch nur davon antreiben lassen, schnelles Geld zu verdienen, wird es Ihnen passieren, dass Sie zu Bluffs greifen, Ihr Blatt überreizen und: Sie verraten Ihre Maßstäbe für den schnellen Erfolg.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit