Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

PR per Suchmaschine (Teil 2): Cleveres Link-Building

0 Beurteilungen

Erstellt:

In Teil 1 dieses Beitrags verriet Ihnen PR-Praxis Gastautorin Melanie Tamblé (PR Gateway) in der vergangenen Woche, wie Sie in 7 Schritten zu suchmaschinenoptimierten Pressemitteilungen kommen. Heute gibt Ihnen die Expertin 5 Tipps, wie Sie mit einer cleveren Link-Building-Strategie Ihren Online-Erfolg steigern.

Gut verlinkt ist halb gefunden

Positiv auf Ihr Ranking in den Suchmaschinen wirkt sich auch die thematische Verlinkung mit anderen Websites (Link-Building) aus. Links von anderen Webseiten werden von den Suchmaschinen wie Empfehlungen für die verlinkte Website bewertet.

Die Anzahl der eingehenden Links (Backlinks) geben den Suchmaschinen einen Anhaltspunkt für die Bedeutung der verlinkten Seite. Je höher die Qualität der Website ist, von der die Empfehlung kommt, desto höher ist die Gewichtung des Links. Die Veröffentlichung von Pressemitteilungen im Internet unterstützt diese Link-Building- Strategie. Die Links in den Pressetexten auf den Portalen generieren Backlink zur Unternehmens-Website.

Für eine gute Position in den Trefferlisten der Suchmaschinen ist deshalb eine möglichst weit reichende Veröffentlichung und Verlinkung der PR-Texte im Internet entscheidend.

5 Tipps für eine weitreichende Verlinkung Ihrer Pressemitteilungen

Tipp 1: Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilungen auf vielen verschiedenen Presseportalen. Die contentreichen Portale sind in der Regel selbst sehr gut in den Suchmaschinen positioniert. Die Portale bringen die Pressetexte in die Suchmaschinen und von dort zu interessierten Lesern. Das sind Journalisten, Geschäftspartner oder auch Endkunden.

Tipp 2: Nutzen Sie RSS-Feeds und RSS-Verzeichnisse, um Ihre Pressemitteilungs-Feeds zu verbreiten und neue Leser für Ihre Pressemitteilungen zu finden.

Tipp 3: Verlinken Sie Ihre Pressemitteilungen in Bookmark-Verzeichnissen, um neue Interessenten zu finden.

Tipp 4: Kommunizieren und verlinken Sie Ihre Pressemitteilungen auch in Social Media wie Twitter, Facebook oder Google+.

Tipp 5: Wenn Sie einen Corporate Blog haben, posten Sie Ihre Pressemitteilungen auch hier, denn auch von Ihrem Blog werden Backlinks auf Ihre Website generiert.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit