Gratis-Download

In 7 Schritten zur rechtssicheren Kündigung! Das Kündigungsschutzgesetz besagt, dass Sie einem Mitarbeiter nur dann kündigen dürfen, wenn dies aus...

Jetzt downloaden

Achtung: Neue Hinweispflicht bei Kündigung!

3.5 4 Beurteilungen
Arbeitsrecht Kuendigung

Von Günter Stein,

Seit 1.1.2009 obliegt Ihnen eine Hinweispflicht nach § 38 SGB III (bis 31.12.2008 nach § 37b SGB III). Ihre Arbeitnehmer und Azubis, deren Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis endet, müssen Sie darüber informieren, dass sie sich spätestens 3 Monate vor dem Arbeitsende persönlich bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend melden müssen.

Liegen zwischen Kenntnis des Beendigungszeitpunkts und tatsächlicher Beendigung keine 3 Monate, muss die Meldung sogar innerhalb von 3 Tagen nach Kenntnis des Beendigungszeitpunkts erfolgen.

Kündigung: Hinweispflicht bei Ende des Arbeitsverhältnisses

Hinweis: Ihr Arbeitnehmer kann zunächst nur seine baldige Arbeitslosigkeit unter Angabe der persönlichen Daten und des Beendigungszeitpunkts anzeigen. Das wirkt fristwahrend. Das Gesetz erlaubt hier die telefonische oder schriftliche Meldung, § 38 SGB III. Nutzen Sie für Ihre Information folgende Musterformulierung:

Kündigung: Musterformulierung zur neuen Hinweispflicht

Nach § 38 SGB III müssen Sie sich binnen 3 Tagen bzw. spätestens 3 Monate vor tatsächlicher Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch persönliche Vorsprache bei der Agentur für Arbeit als arbeitsuchend melden oder Ihre drohende Arbeitslosigkeit anzeigen und einen persönlichen Vorsprachetermin vereinbaren. Tun Sie dies nicht, kann das zu einer Minderung Ihres Anspruchs auf Arbeitslosengeld führen.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
57 Beurteilungen
29 Beurteilungen
114 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten

In weniger als 10 Minuten zum rechtssicheren Arbeitszeugnis

Jobs