Gratis-Download

In 7 Schritten zur rechtssicheren Kündigung! Das Kündigungsschutzgesetz besagt, dass Sie einem Mitarbeiter nur dann kündigen dürfen, wenn dies aus...

Jetzt downloaden

Musterformulierung: Kündigung mit Abfindungshinweis

0 Beurteilungen
Alttext zum Bild

Von Günter Stein,

Ein Kündigungsschreiben, in dem Sie die gesetzliche Abfindung anbieten wollen, können Sie wie folgt formulieren:

Betriebsbedingte Kündigung

Sehr geehrte/r Herr/Frau …,

wir kündigen das Arbeitsverhältnis zum nächstzulässigen Termin, das ist der … .

(Der Betriebsrat wurde zur Kündigung angehört. Seine Stellungnahme liegt diesem Schreiben bei.)

Die Kündigung erfolgt wegen dringender betrieblicher Erfordernisse. Gemäß § 1a KSchG weisen wir Sie darauf hin, dass, sofern Sie keine Klage auf Feststellung erheben, dass das Arbeitsverhältnis durch die Kündigung nicht aufgelöst ist, Sie einen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung haben. Erheben Sie daher keine Kündigungsschutzklage, so steht Ihnen eine Abfindung zu, deren Höhe sich wie folgt berechnet: 0,5 Monatsverdienste für jedes Jahr des Bestehens des Arbeitsverhältnisses.

Bei der Ermittlung der Dauer des Arbeitsverhältnisses ist ein Zeitraum von mehr als 6 Monaten auf ein volles Jahr aufzurunden. Dies ergibt in Ihrem Fall eine Abfindung in Höhe von … €.

Mit freundlichen Grüßen

_______________________________ Ort, Datum

_______________________________ Unterschrift Arbeitgeber

Empfangsbestätigung

Hiermit bestätige ich, dass ich die Kündigung vom ... am ... erhalten habe

_______________________________ Ort, Datum

_______________________________

Unterschrift Arbeitnehmer

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
41 Beurteilungen
13 Beurteilungen
58 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten