Gratis-Download

In 7 Schritten zur rechtssicheren Kündigung! Das Kündigungsschutzgesetz besagt, dass Sie einem Mitarbeiter nur dann kündigen dürfen, wenn dies aus...

Jetzt downloaden

Private Post auf Firmenkosten frankieren rechtfertigt fristlose Kündigung

0 Beurteilungen
Alttext zum Bild

Von Günter Stein,

Die Arbeitnehmerin einer Versicherung legte von Zeit zu Zeit einen Privatbrief in die Frankiermaschine der Firma. Etwa 10 Mal passierte das. Als ihr Arbeitgeber hiervon erfuhr, sprach er ihr umgehend die fristlose Kündigung aus. \nDie Arbeitnehmerin zog vor Gericht. Ihre Begründung: Sie habe sich vorher nie etwas zu Schulden kommen lassen und außerdem handele es sich hier doch um einen sehr geringen Schaden (ca. 5).

Das Arbeitsgericht Frankfurt a.M. entschied gegen sie: Wer private Briefe auf Firmenkosten verschickt, muss damit rechnen, fristlos entlassen zu werden. Das gilt auch dann, wenn der Schaden für das Unternehmen gering ist.

Tipp: Es gilt der Grundsatz: Wer stiehlt, fliegt. Doch leider entscheiden die Arbeitsgerichte in Deutschland hier recht unterschiedlich. Die Kündigung als solche wird zwar bei (bewiesenem) Diebstahl nicht in Frage gestellt, doch oft wird um die Frage gestritten: Ist eine fristlose Kündigung gerechtfertigt oder hätte eine Kündigung unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist auch genügt.

Sprechen Sie deshalb IMMER neben der fristlosen hilfsweise auch die ordentliche Kündigung aus. Sonst riskieren Sie, dass Ihre Kündigung als Ganzes kassiert wird und Sie dann noch einmal neu und ordentlich kündigen müssen mit entsprechend nach hinten verlängerter Kündigungsfrist.

 

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
41 Beurteilungen
13 Beurteilungen
58 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten