Gratis-Download

In 7 Schritten zur rechtssicheren Kündigung! Das Kündigungsschutzgesetz besagt, dass Sie einem Mitarbeiter nur dann kündigen dürfen, wenn dies aus...

Jetzt downloaden

Schlechte schulische Leistungen eines Auszubildenden rechtfertigen keine fristlose Kündigung

0 Beurteilungen
Alttext zum Bild

Von Günter Stein,

Das sollten Sie sich noch einmal bewusst machen, da das neue Lehrjahr gerade beginnt bzw. begonnen hat. Je länger das Ausbildungsverhältnis besteht, desto schwerer ist es, die Kündigung durchzusetzen.

Das entspricht ständiger Rechtsprechung und wurde zuletzt vom Arbeitsgericht Essen (Urteil vom 27.9.2005, 2 Ca 2427/05) bestätigt.

  • Ich empfehle Ihnen daher dringend, die 4-monatige Probezeit zu nutzen und neue Auszubildende unter die Lupe zu nehmen. Denn während der Probezeit ist die Kündigung jederzeit mit sofortiger Wirkung und ohne besonderen Grund möglich.
  • Halten Sie von Anfang an engen Kontakt mit der Berufsschule. Diese muss Sie auf Anfrage über die schulischen Leistungen Ihrer Azubis informieren.
  • Zeigen Sie auch Ihren Auszubildenden, dass die schulischen Leistungen wichtig sind. Lassen Sie sich also Schulhefte und Klassenarbeiten vorlegen.

 

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
41 Beurteilungen
13 Beurteilungen
58 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten