Gratis-Download

Nutzen Sie jetzt gratis unsere Muster-Arbeitsverträge für Ihre Teilzeitkräfte und Aushilfen, Minijobber, kurzfristig beschäftigte Aushilfen und...

Jetzt downloaden

Arbeitsvertrag: Wie Sie Befristungen mit Sachgrund legal neu aufsetzen

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Die Frage: Wir möchten eine Mitarbeiterin, die bei uns mit Sachgrund befristet eingestellt war, im Herbst erneut einstellen – wieder mit befristetem Arbeitsvertrag. Der Sachgrund: Elternzeitvertretung. Geht das?

Arbeitsvertrag: Befristete Arbeitsverhältnisse legal kombinieren

Die Antwort: Das Arbeitsrecht gibt Ihnen tatsächlich einige Möglichkeiten, befristete Arbeitsverhältnisse legal miteinander zu kombinieren. Für Ihren Fall heißt das: Eine Befristung mit sachlichem Grund kann an eine Befristung mit sachlichem Grund angeschlossen werden, und zwar sowohl mit Unterbrechung als auch nahtlos.

Arbeitsvertrag: Befristung mit Sachgrund an eine ohne anschließen

Übrigens: Eine Befristung mit Sachgrund kann – ebenfalls auch nahtlos – an eine Befristung ohne Sachgrund angeschlossen werden.

Beispiel: Sie haben Fred R. schon seit 18 Monaten als Aushilfe beschäftigt. Er hat sich mittlerweile als Mitarbeiter bewährt. Jetzt haben Sie erfahren, dass Diana F. schwanger ist und beabsichtigt, nach der Geburt des Kindes 2 Jahre Elternzeit in Anspruch zu nehmen.

Arbeitsvertrag: Befristete Anstellung für die Dauer der Elternzeit

Folge: In diesem Fall dürfen Sie für Fred R. im Anschluss an die sachgrundlose 18-monatige Beschäftigung eine sachlich befristete Anstellung für die Dauer der Elternzeit folgen lassen.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten