Gratis-Download

Urlaub ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Allerdings nur für den, der selbst Urlaub hat. Für Sie als Personalverantwortlichen ist Urlaub...

Jetzt downloaden

Mütter und Eltern: So viel Urlaub gibt’s

0 Beurteilungen
Mutterschutz
Urheber: VRD | Fotolia

Von Michael G. Peters,

Klingt merkwürdig, stimmt aber: Bei Müttern und Eltern gelten andere Urlaubsregeln als sonst. Aber nur während des Mutterschutzes und in der Elternzeit.

Übertragungszeit: 31. 3. gilt nicht

Bis zum 31. 3. des folgenden Jahres können Ihre Mitarbeiter ihren Resturlaub übertragen, wenn dringende betriebliche oder persönliche Gründe einen rechtzeitigen Urlaub verhindert haben. Dieser Übertragungszeitraum gilt in der Elternzeit nicht.

3 Regeln für den Urlaub Stattdessen gibt es 3 Sonderregelungen:

Regel Nr. 1: Ist Ihre Mitarbeiterin schwanger, wird ihr Urlaub, der vor dem Beschäftigungsverbot bestanden hat, auf das ganze Folgejahr – also nicht nur bis zum 31. 3. – übertragen.

Anzeige

Regel Nr. 2: Kehrt Ihr Mitarbeiter aus der Elternzeit zurück, kann er den Resturlaub, den er davor hatte, während des laufenden und des nächsten Urlaubsjahres in Anspruch nehmen.

Regel Nr. 3: Kehrt Ihr Mitarbeiter wegen einer 2. Elternzeit nicht wie geplant zurück, wird der Resturlaub auch noch in die Zeit nach der Rückkehr aus der 2. Elternzeit übertragen.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
58 Beurteilungen
13 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten