Gratis-Download

Urlaub ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Allerdings nur für den, der selbst Urlaub hat. Für Sie als Personalverantwortlichen ist Urlaub...

Jetzt downloaden

Urlaub bei Krankheit: So entscheiden Sie als Arbeitgeber jetzt richtig

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Die Krankheit eines Mitarbeiters kann in doppelter Hinsicht Einfluss auf seinen Urlaubsanspruch nehmen.

 

Variante 1: Der Mitarbeiter erkrankt im Urlaub

Erkrankt Ihr Mitarbeiter während seines Urlaubs, gelten die Krankheitstage nicht als Urlaub. Dabei verlängert sich der Urlaub aber nicht automatisch um die Krankheitstage. Der Mitarbeiter muss den Urlaub für die Krankheitstage vielmehr neu beantragen.
Wichtig: Sie müssen nur die Urlaubstage nachgewähren, für die der Mitarbeiter Ihnen eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegt (§ 9 BUrlG). Weisen Sie Ihren Mitarbeiter darauf hin.

 

Variante 2: Kein Urlaub wegen Krankheit

Urlaub, den Ihr Mitarbeiter wegen langer Krankheit nicht nehmen konnte, verfällt nach der neuesten Rechtsprechung von EuGH und BAG nicht mehr. Dabei gilt: Sofern es eine entsprechende Regelung im Arbeits- oder Tarifvertrag gibt, müssen Sie

  • nur den gesetzlichen Mindesturlaub übertragen (BAG, 4.5.2010, 9 AZR 183/09) und
  • nur für 15 Monate (EuGH, 22.11.2011, C-214/10).

Ohne eine solche Regelung ist der gesamte Urlaubsanspruch bis zur gesetzlichen Verjährungsfrist von 3 Jahren zu übertragen.

Wichtig:
Ist Ihr Mitarbeiter 2011 nach längerer Krankheit an den Arbeitsplatz zurückgekehrt, brauchen Sie ihm 2012 nur den Teil des Resturlaubs zu gewähren, den er nach seiner Genesung 2011 nicht mehr nehmen konnte (BAG, 9.8.2011, 9 AZR 425/10).

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
59 Beurteilungen
13 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten