Gratis-Download

Urlaub ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Allerdings nur für den, der selbst Urlaub hat. Für Sie als Personalverantwortlichen ist Urlaub...

Jetzt downloaden

Urlaub durch Krankheit verlängert - keine Lohnfortzahlung

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Ein Arbeitnehmer hatte Urlaub bis 29.8. Den Wunsch um eine Woche Verlängerung hatte der Arbeitgeber abgelehnt. Am 28.8. – einen Tag vor der geplanten Rückreise – buchte der Mitarbeiter seinen Rückflug auf den 11.9. um. Angeblich wegen Krankheit. Am 1.9. ging er am Urlaubsort in der Türkei zum Arzt, der ihm eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für die Zeit vom 1. bis 15.9. ausstellte. Der Arbeitgeber verweigerte daraufhin die Lohnfortzahlung.

Die Entscheidung : Der Arbeitgeber hatte die Lohnfortzahlung zu Recht einbehalten. Unter den gegebenen Umständen war der Beweiswert der ärztlichen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erschüttert. Insbesondere durch die Tatsache, dass der Mitarbeiter seinen Flug umbuchte, ohne zu wissen, ob und für wie lange ihn der Arzt arbeitsunfähig schreiben würde. Der Mitarbeiter hätte nun seine Arbeitsunfähigkeit beweisen müssen, was ihm jedoch nicht gelang. (LAG Hamm, 8.6.2005, 18 Sa 1962/04)

Beachten Sie : Die Rechtslage stellt sich nur bei Krankschreibung in Deutschland oder im Nicht-EU-Ausland so dar, wie oben beschrieben. Bei Krankschreibung im EU-Ausland bleibt die Beweislast dafür, dass der Mitarbeiter nicht krank war, in jedem Fall bei Ihnen als Arbeitgeber. Sie haben hier also in der Regel kaum eine Chance.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
59 Beurteilungen
13 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten