Gratis-Download

Urlaub ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Allerdings nur für den, der selbst Urlaub hat. Für Sie als Personalverantwortlichen ist Urlaub...

Jetzt downloaden

Urlaubsanspruch: Lehnen Sie Urlaubswünsche in der Saison ab

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Das kann leider vorkommen: Gerade die Aushilfen, die Sie als Urlaubsvertretung eingestellt haben, möchten Urlaub. Einen Anspruch darauf haben ja auch Ihre Saisonmitarbeiter.

In einem solchen Fall dürfen Sie den Urlaubsantrag ablehnen, wenn dringende betriebliche Belange entgegenstehen. Das gilt auch für die Urlaubswünsche Ihrer übrigen Mitarbeiter. Als betriebliche Belange kommen in Betracht:

Urlaubsanspruch: Welche betrieblichen Belange in Betracht kommen

  1. personelle Engpässe in bestimmten Saisonzeiten
  2. plötzliche Änderungen der Auftragslage
  3. sonstige Umstände der Betriebsorganisation oder des technischen Arbeitsablaufs
  4. Abschluss- oder Inventurarbeiten

Die betrieblichen Belange müssen außerdem dringend sein. Das sind sie dann, wenn die Urlaubserteilung zu einer wesentlichen Beeinträchtigung des Betriebs führen würde.

Urlaubsanspruch: Problematisch - Urlaub bei Blockteilzeit

Sieht der Arbeitsvertrag eines Teilzeitmitarbeiters vor, dass sich an eine lange Arbeitsphase eine lange Freistellungsphase anschließt (z. B. Altersteilzeit im so genannten Blockmodell), verfällt der Urlaub mit Beginn der Freistellungsphase. Da der Mitarbeiter in dieser Zeit nicht beschäftigt wird, ist eine Gewährung des Urlaubs nicht möglich. Da aber andererseits das Arbeitsverhältnis nicht beendet ist, kann der Arbeitnehmer auch die Abgeltung des Urlaubs nicht nach § 7 Abs. 4 BUrlG verlangen. Machen Sie Ihren Mitarbeiter schon während der Arbeitsphase aufgrund Ihrer Fürsorgepflicht rechtzeitig darauf aufmerksam!

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
61 Beurteilungen
13 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Neueste Rechtsentscheidungen mit Empfehlungen für Ihre Personalarbeit

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Die neuesten Arbeitsrecht-Urteile und was diese für Ihre Arbeit bedeuten