Gratis-Download

Entgelterhöhungen gibt das Budget eines Unternehmens nicht immer her – zudem bleibt den Beschäftigten nach Abzug von Lohnsteuer und...

Jetzt downloaden

Kein gesetzlicher Anspruch auf Sonn- oder Feiertagszuschlag

0 Beurteilungen
Lg Aushilfe 07 S

Von Günter Stein,

...nur auf Zahlung eines Nachtarbeitszuschlags, so hat es das BAG in einem Urteil in 2006 entschieden.

Der Fall : Ein Tankwart hatte immer wieder auch Sonn- und Feiertagsarbeit geleistet. Hierfür verlangte er nun von seinem Arbeitgeber Zuschläge (nach den §§ 11 Abs. 2, 6 Abs. 5 ArbZG). Der Arbeitgeber weigerte sich aber, solche zu zahlen. Und er behielt Recht...

Das Urteil: Für die Zahlung von Zuschlägen für die Sonn- und Feiertagsarbeit gebe es keine gesetzliche Anspruchsgrundlage. Die Zahlungspflicht müsse deshalb im Arbeits- oder in einem auf das konkrete Arbeitsverhältnis anwendbaren Tarifvertrag vereinbart sein (BAG, 11.1.2006, 5 AZR 97/05).

Fazit: Für Sonn- und Feiertagsarbeit gibt es also nichts extra, zumindest sofern nicht vertraglich zugesichert. Denn in § 11 ArbZG ist nur vorgesehen, dass Arbeitnehmern für einen Einsatz am Sonn- oder Feiertag ein Ersatzruhetag gewährt werden muss. Im Übrigen werden die Regelungen über die werktägliche Arbeitszeit angewandt. Und dort findet sich nur eine gesetzliche Zahlungspflicht von Zuschlägen bei Nachtarbeit. Sonn- oder Feiertagsarbeit ist aber nicht zwingend Nachtarbeit. Und das wiederum heißt für Sie, dass Sie gesetzlich nur bei Nachtarbeit Zuschläge zahlen müssen.

Lohn und Gehaltsabrechnung aktuell

Vom Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung über Mutterschutz und Elternzeit bis hin zu Fragen zu Urlaubsgewährung, Überstunden und Sonderurlaub. Vereinfachen Sie jetzt Ihre Lohnabrechnung!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Betriebliche Entgeltabrechnung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtssichere und professionelle Personalarbeit

Einfach und sicher im Personalbüro – Sozialversicherung | Lohnsteuer | Arbeitsrecht