Gratis-Download

Entgelterhöhungen gibt das Budget eines Unternehmens nicht immer her – zudem bleibt den Beschäftigten nach Abzug von Lohnsteuer und...

Jetzt downloaden

Lohnabrechnung: Kurzarbeit - Wie Sie bald von noch mehr Erleichterungen profitieren

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Nach den aktuellen Beschlu?ssen des Bundesministeriums fu?r Arbeit und Soziales können Sie Kurzarbeitergeld fu?r Ihre Mitarbeiter jetzt fu?r einen noch längeren Zeitraum beantragen. Hinzu kommen weitere finanzielle und bu?rokratische Entlastungen fu?r Sie.

Nach den aktuellen Beschlu?ssen des Bundesministeriums fu?r Arbeit und Soziales können Sie Kurzarbeitergeld fu?r Ihre Mitarbeiter jetzt fu?r einen noch längeren Zeitraum beantragen. Hinzu kommen weitere finanzielle und bu?rokratische Entlastungen fu?r Sie.

Lohnabrechnung: Welche Leistungen Sie beanspruchen können

Im Einzelnen können Sie nun folgende Verbesserungen in Anspruch nehmen:

1. Bezug von Kurzarbeitergeld verlängert. Bereits zum 1.2.2009 wurde die Bezugsmöglichkeit fu?r das Kurzarbeitergeld auf bis zu 18 Monate verlängert. Nun wurde eine Verlängerung um weitere 6 Monate beschlossen. Maximal 24 Monate können Ihre Mitarbeiter dann Kurzarbeitergeld beziehen, wenn ihr An spruch vor dem 31.12.2009 entsteht.

2. Keine Sozialversicherungsbeiträge fu?r Sie. Wird die Kurzarbeit in Ihrem Unternehmen bereits seit 6 Monaten geleistet, erhalten Sie ab dem 7. Monat sämtliche Sozialversicherungsbeiträge erstattet. Dies gilt auch fu?r Kurzarbeit, die bereits ab dem 1.1.2009 durchgefu?hrt wurde. Fu?r die ersten 6 Monate erstattet Ihnen die zuständige Arbeitsagentur weiterhin die Hälfte der Sozialversicherungsbeiträge. Im Fall der Weiterbildung bleibt es ebenfalls bei der Erstattung aller Beiträge.

Lohnabrechnung: Weniger Bürokratie durch Kurzarbeit

3. Weniger Bu?rokratie. Möchten Sie die Kurzarbeit unterbrechen, mu?ssen Sie bei ihrer Fortsetzung einen neuen Antrag stellen. Bei Unterbrechung der Kurzarbeit während des Bewilligungszeitraums in einzelnen Betriebsteilen wird kein neuer Antrag nötig.

Beispiel: Sie haben Kurzarbeit in Ihrer Fertigungsabteilung fu?r insgesamt 18 Monate angeordnet. Nach 6 Monaten bekommen Sie neue Aufträge und unterbrechen die Kurzarbeit fu?r 2 Monate. Anschließend möchten Sie die Kurzarbeit fortsetzen.

4. Auszubildende und befristet Beschäftigte. Sichergestellt wird außerdem, dass Ihre Auszubildenden und Ihre befristet beschäftigten Mitarbeiter direkt in Kurzarbeit gehen können, falls Sie diese anordnen.

Lohn und Gehaltsabrechnung aktuell

Vom Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung über Mutterschutz und Elternzeit bis hin zu Fragen zu Urlaubsgewährung, Überstunden und Sonderurlaub. Vereinfachen Sie jetzt Ihre Lohnabrechnung!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Betriebliche Entgeltabrechnung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtssichere und professionelle Personalarbeit

Einfach und sicher im Personalbüro – Sozialversicherung | Lohnsteuer | Arbeitsrecht