Gratis-Download

Entgelterhöhungen gibt das Budget eines Unternehmens nicht immer her – zudem bleibt den Beschäftigten nach Abzug von Lohnsteuer und...

Jetzt downloaden

Lohnabrechnung: Mit dem Firmen-Pkw in den Urlaub - Worauf Sie achten müssen

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Frage: Ein Mitarbeiter wird demnächst mit seinem Dienstwagen in den Urlaub fahren. Müssen wir im Lohnbüro Besonderheiten beachten?

Lohnabrechnung: Wenn Mitarbeiter mit dem Dienswagen verreisen

Antwort: Fahren Mitarbeiter, denen Ihr Unternehmen einen Firmenwagen zur Verfügung gestellt hat, damit in den Urlaub, sind für Sie in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung folgende Punkte besonders wichtig:

  1. Benzinkosten sowie auch eine evtl. anfallende Reparaturrechnung stellen Betriebsausgaben dar, sofern Sie den geldwerten Vorteil des Mitarbeiters anhand der 1-%-Regelung ermitteln. Ausgenommen sind allerdings Mautund Vignettengebühren.
  2. Ermitteln Sie den Privatanteil per Fahrtenbuch und kommt es zu einem hohen Anteil an Privatfahrten, ergibt das in der Jahresendabrechnung einen hohen geldwerten Vorteil.
  3. Holt Ihr Unternehmen einen Mitarbeiter aus dienstlichen Gründen aus dem Urlaub zurück, hat es die dadurch für den Mitarbeiter angefallenen Mehraufwendungen zu tragen. Tut es das nicht, sind die Mehrkosten für den Mitarbeiter Werbungskosten. Weisen Sie die betreffenden Mitarbeiter rechtzeitig darauf hin.

Lohnabrechnung: Wann eine Urlaubsfahrt trotzdem dienstlich ist

Tipp: Sucht der Mitarbeiter während des Urlaubs einen Kunden auf, ist das keine Privat-, sondern eine betriebliche Fahrt. Teilen Sie ihm mit, dass er deshalb für diesen Tag/diese Tage auch die Verpflegungspauschalen ansetzen kann.

Lohn und Gehaltsabrechnung aktuell

Vom Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung über Mutterschutz und Elternzeit bis hin zu Fragen zu Urlaubsgewährung, Überstunden und Sonderurlaub. Vereinfachen Sie jetzt Ihre Lohnabrechnung!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Betriebliche Entgeltabrechnung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtssichere und professionelle Personalarbeit

Einfach und sicher im Personalbüro – Sozialversicherung | Lohnsteuer | Arbeitsrecht