Gratis-Download

Entgelterhöhungen gibt das Budget eines Unternehmens nicht immer her – zudem bleibt den Beschäftigten nach Abzug von Lohnsteuer und...

Jetzt downloaden

Lohnabrechnung: Weihnachtsgeld auch für befristet Beschäftigte

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Frage: Müssen wir befristet Beschäftigten auch Sonderzahlungen wie das Weihnachtsgeld gewähren?

Lohnabrechnung: Befristet Beschäftigte haben gleiche Ansprüche

Antwort: Befristet beschäftigte Mitarbeiter haben grundsätzlich Anspruch auf die gleiche – evtl. anteilige – Vergütung wie vergleichbare unbefristet beschäftigte Mitarbeiter. Das gilt auch für Zulagen (BAG, 11.12.2003, 6 AZR 24/03), Sozialleistungen und Sonderzahlungen.

Trotzdem können sachliche Gründe eine unterschiedliche Behandlung rechtfertigen. Wenn Sie etwa mit einer betrieblichen Altersversorgung die Betriebstreue Ihrer Mitarbeiter fördern und belohnen wollen, brauchen Sie befristet beschäftigten Mitarbeitern, deren Ausscheiden ja schon feststeht, diese nicht zu gewähren (BAG, 3 AZR 367/94).

Lohn und Gehaltsabrechnung aktuell

Vom Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung über Mutterschutz und Elternzeit bis hin zu Fragen zu Urlaubsgewährung, Überstunden und Sonderurlaub. Vereinfachen Sie jetzt Ihre Lohnabrechnung!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Betriebliche Entgeltabrechnung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtssichere und professionelle Personalarbeit

Einfach und sicher im Personalbüro – Sozialversicherung | Lohnsteuer | Arbeitsrecht