Gratis-Download

Erfahren Sie hier, wie Sie Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument sinnvoll und effizient einsetzen und welche klaren Gesprächsstrukturen bei...

Jetzt downloaden

Mitarbeiterführung: So gehen Sie am besten mit dem Thema Depressionen um

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Trend erneut bestätigt: Psychische Erkrankungen nehmen in Deutschland stetig zu und sind häufig mit langen Ausfallzeiten verbunden. Im Schnitt fehlt jeder psychisch erkrankte Mitarbeiter fast 23 Tage, besonders häufig aufgrund von Depressionen.

Eine neue Studie der BAuA zu den arbeitsbedingten Ursachen für das Auftreten von Depressionen zeigt, dass eine hohe Arbeitsdichte über einen langen Zeitraum Auslöser für eine Depression sein kann. Aber dies ist nur einer von vielen Aspekten. Natürlich sind Sie kein Psychologe, Sie können aber dennoch etwas tun, indem Sie Einfluss nehmen auf das Arbeitsklima in Ihrem Betrieb.

Informierte Mitarbeiter erleichtern die Wiedereingliederung von Depressiven

Sorgen Sie in Ihrem Betrieb für eine Atmosphäre, die psychisch Erkrankte nicht ausgrenzt und eine Wiedereingliederung ohne Stigmatisierung erleichtert. Dazu sollten Sie Folgendes wissen und auch Ihren Mitarbeitern vermitteln:

  • Eine gelegentliche Stimmungsschwankung ist noch keine Depression.
  • Eine Depression ist keine besondere Art von Traurigkeit, sondern eine ernst zu nehmende Krankheit.
  • Depression entsteht durch eine Stoffwechselstörung im Gehirn.
  • Eine Depression hat NICHTS zu tun mit Schwäche, mangelndem Leistungswillen oder einem „Sich-drücken-wollen“. Ein „Reißen Sie sich halt zusammen“ ist i. d. R. wenig hilfreich.
  • Depressionen sind kein Lebensschicksal, sondern heilbar.
  • Es gibt heute wirksame Antidepressiva, die nicht abhängig machen. ABER: Niemand sollte auf eigene Faust unkontrolliert solche Medikamente einnehmen.
  • Wer sich psychisch beraten und unterstützen lässt, ist kein Weichei, sondern übernimmt aktiv die Verantwortung für seine Gesundheit.
  • Psychologische Beratung und Behandlung einer Depression sind keine Aufgaben von Sicherheitsfachkraft, Arbeitgeber oder Betriebsrat, sondern gehören in die Verantwortung eines Profis.

 

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Lernen Sie die wichtigsten Führungsgeheimnisse für erfolgreiche Vorgesetzte kennen und bekommen Sie zufriedene Mitarbeiter.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
13 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Stark in der Region: Aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen für Personalentscheider

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Sichern Sie sich jetzt Ihr gutes Recht als Arbeitgeber