Gratis-Download

Erfahren Sie hier, wie Sie Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument sinnvoll und effizient einsetzen und welche klaren Gesprächsstrukturen bei...

Jetzt downloaden

Mit dieser Feedback-Kultur sind Ihre Mitarbeiter produktiver

0 Beurteilungen
Motivation
Urheber: UBER IMAGES | Fotolia

Von Maria Markatou ,

Die wirkungsvollsten und zugleich kostengünstigsten Motivationsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter sind Lob und Anerkennung. Um das Unternehmen weiterzuentwickeln und seinen Erfolg zu sichern, müssen aber auch Fehler offen angesprochen werden können. Richtig formuliert, führt konstruktives Feedback nicht zum Trotz, sondern zu mehr Produktivität.

Schaffen Sie ein positives Umfeld

Um Lob aussprechen und Kritik üben zu können, sind eine offene Arbeitsatmosphäre und eine Betriebskultur, die Fehler nicht verdammt, grundlegend wichtig. Niemand ist perfekt, und die wenigsten Arbeitnehmer machen ihre Arbeit absichtlich falsch. Konkret auf die Sache bezogene Hinweise helfen, den Blick auf das Wesentliche zu richten. Zugleich zeigen sie dem Angesprochenen auf, wie es besser gehen könnte.

Kritisieren Sie, wenn es Ihnen nötig erscheint – aber richtig

Ziel ist es, mögliche Fehler zu beheben oder Prozesse und Abläufe besser zu gestalten.

In der Praxis haben sich diese Vorgehensweisen als besonders wirksam erwiesen

Seien Sie konstruktiv, am konkreten Fall orientiert, aber werden Sie nicht persönlich. Schildern Sie sachlich genau, was Ihnen negativ aufgefallen ist, und machen Sie Lösungsvorschläge, oder erarbeiten Sie sie gemeinsam mit dem Mitarbeiter. Beschimpfungen oder Bewertungen des Handelns sind kontraproduktiv.

Berücksichtigt

Gehen Sie in den Dialog. Möglicherweise hat Ihr Mitarbeiter gute Gründe, so zu handeln,
wie er handelt. Geben Sie ihm die Möglichkeit, auf Ihre Aussagen zu reagieren, lassen Sie ihn aussprechen.

Seien Sie offen. Wer herumdruckst, bringt seine Argumente für das Gegenüber meist nicht deutlich genug zum Ausdruck. Weder Sie noch Ihr Gesprächspartner sollten das Gefühl haben, sich rechtfertigen zu müssen. Verdeutlichen Sie, dass es um ein gemeinsames Ziel geht, das erreicht werden soll.

Heben Sie auch Positives hervor, aber trennen Sie es deutlich von der Kritik. Andernfalls
schwächen Sie damit zum einen das Lob ab, zum anderen laufen Sie Gefahr, dass der Austausch über die Fehler davon beeinträchtigt wird.

Behalten Sie das Ergebnis im Auge. Beobachten Sie, ob das Feedback gefruchtet hat, und steuern Sie gegebenenfalls nach, wenn sich der Erfolg (noch) nicht einstellen will.

Vermeiden Sie diese Fehler

„Alle in der Abteilung finden, dass ...“ Oder: „Immer machen Sie ...“ – Wie würden Sie auf solche Aussagen reagieren? Wahrscheinlich wie die meisten Menschen: Sie würden sich entweder zurückziehen oder zum Gegenangriff ausholen. In den seltensten Fällen aber würden Sie die Kritik annehmen. Vermeiden Sie Verallgemeinerungen und emotional gesteuerte Eskalationen. Auch darauf sollten Sie achten:

  • Bleiben Sie an der Sache orientiert, und versuchen Sie nicht, bestimmte Verhaltensweisen oder Fehler zu deuten. Bieten Sie sich als Gesprächspartner an, falls der Mitarbeiter von sich aus über Fehlerquellen sprechen will.  
  • Manche Mitarbeiter können nicht gut mit Kritik umgehen oder nehmen sie sich sehr zu Herzen. Berücksichtigen Sie dies, zeigen Sie Empathie. Damit drücken Sie auch aus, wie wichtig Ihnen Ihre Kollegen sind.
  • Lob oder Kritik im Vorbeigehen zu üben entwertet beides. Auch ein Zusammenstauchen vor versammelter Belegschaft ist alles andere als förderlich. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für ein Feedback-Gespräch, und sorgen Sie dafür, dass Sie ungestört und allein mit dem/den Beteiligten reden können.

Der Umgang miteinander hat einen großen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Begreifen Sie Feedback als Chance zur Verbesserung, und vermitteln Sie diese Haltung auch Ihren Mitarbeitern.

Anzeige

 

Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Lernen Sie die wichtigsten Führungsgeheimnisse für erfolgreiche Vorgesetzte kennen und bekommen Sie zufriedene Mitarbeiter.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
7 Beurteilungen
13 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Stark in der Region: Aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen für Personalentscheider

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Sichern Sie sich jetzt Ihr gutes Recht als Arbeitgeber