Gratis-Download

Erfahren Sie hier, wie Sie Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument sinnvoll und effizient einsetzen und welche klaren Gesprächsstrukturen bei...

Jetzt downloaden

Liebe im Job: Was tun, wenn es bei der Arbeit funkt?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Eigentlich ist der Arbeitsplatz der ideale Ort, um den Partner fürs Leben zu finden. Schließlich verbringt man dort die meiste Zeit seines Lebens. Ähnliche Erfahrungen wie Stress oder Freude und gemeinsame berufliche Perspektiven verbinden und schaffen gute Bedingungen für die Partnerschaft.

Eigentlich ist der Arbeitsplatz der ideale Ort, um den Partner fürs Leben zu finden. Schließlich verbringt man dort die meiste Zeit seines Lebens. Ähnliche Erfahrungen wie Stress oder Freude und gemeinsame berufliche Perspektiven verbinden und schaffen gute Bedingungen für die Partnerschaft.

Büropaare: 3 Grundregeln für die Liebe im Job

Aktuelle Studien zeigen einen deutlichen Trend: Die Liebe im Job ist auf dem Vormarsch. Als betroffenes Paar sollten Sie aber ein paar Regeln beachten - damit Sie weder Ihre Beziehung noch das Betriebsklima gefährden:

  • Wer seinen Partner den ganzen Tag bei der Arbeit sieht, sollte nicht auch noch seine komplette Freizeit mit ihm verbringen. Gerade Büropaare sollten auch Freunde haben, die nicht zum Kollegenkreis zählen.
  • Alle Liebesbezeigungen, sowohl körperliche (schmusen, Händchen halten) als auch verbale (zum Beispiel die Anrede "Schätzchen"), haben im Job- Alltag nichts zu suchen.
  • Halten Sie Ihre Liebe im Job möglichst außen vor. Vor allem einen Streit sollten Sie niemals am Arbeitsplatz austragen.

Als Chef dürfen Sie Liebe im Job nicht verbieten

Die Arbeitsgerichte sind sich einig: Wer als Arbeitnehmer in der Firma ein Liebesverhältnis hat, muss seinen Chef nicht informieren. Da es sich um eine private Angelegenheit handelt, kann der Arbeitgeber deshalb auch keine fristlose Kündigung aussprechen, so u. a. das Arbeitsgericht Frankfurt/ Main (Az: 8 Ca 6859/99).

Selbstständigkeit 2008
So machen Sie als Selbstständiger in 2008 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!

Vor einigen Jahren machte das Negativbeispiel Wal-Mart Schlagzeilen: Handelsgigant Wal-Mart durfte seinen Mitarbeitern nicht untersagen, miteinander zu flirten. In einem 28 Seiten dicken "Ethik- Kodex" hatte der Konzern seinen Beschäftigten detaillierte Ge- und Verbote im Umgang miteinander und mit Geschäftspartnern erteilt. Auch die Liebe im Job wollte Wal-Mart verbieten. Das Arbeitsgericht Wuppertal kassierte diesen Teil der Vorschriften ein (Az: 5 BV 20/05).
Als Chef können Sie also eine Beziehung unter Ihren Mitarbeitern nicht verbieten. Dazwischenfunken können Sie dennoch: Nach "billigem Ermessen" dürfen Sie Beschäftigte an eine andere Maschine oder in ein anderes Büro versetzen. Und wenn die Liebe im Job dazu führt, dass einer der Beteiligten (oder sogar beide) seine arbeitsvertraglichen Pflichten vernachlässigt, können Sie natürlich abmahnen.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Die wichtigsten Gesetze für Ihre Personalpraxis

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte