Gratis-Download

Wenn Sie einen Kandidaten zum Bewerberinterview einladen, haben Sie sich bereits davon überzeugt, dass zumindest formal eine Eignung für die...

Jetzt downloaden

Warum es sich lohnt, Bewerbern auch mal ungewöhnliche Fragen zu stellen

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Haben Sie sich schon einmal im Buchfachhandel umgesehen, wie viele Bewerbungsratgeber es dort gibt? Allein hieraus lässt sich ableiten, dass Sie mit bloßen Standardfragen nicht mehr hinter die Fassade Ihrer Bewerber blicken können. Viele sind einfach zu gut vorbereitet.

 

Macht aber nichts, denn:
Ob der einzelne Kandidat aber wirklich so gut ist, wie er behauptet, können Sie mit einer oder mehreren überraschenden Fragen abklären. Gehen Sie dabei so vor:
Arbeiten Sie sich ein wenig in den Fachbereich Ihres Bewerbers ein (alternativ ziehen Sie einen Experten hinzu). Suchen Sie dann nach einem aktuellen Thema und interviewen genau hierzu Sie den Bewerber dann im Gespräch:
Wollen Sie einen Steuerberater oder Buchhalter für Ihre Firma einstellen, dann fragen Sie ihn doch, was es 2012 Neues zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung gibt oder was sich bei den Lohnsteuerrichtlinien geändert hat.
Bleibt er Ihnen eine überzeugende bzw. richtige Antwort schuldig, wissen Sie Bescheid …

 

Übrigens: Testen Sie Sprachkenntnisse gleich im Gespräch

Dieser Test ist zwar altbekannt, bewährt sich aber immer wieder: Gerade wenn ein Bewerber seine Sprachkenntnisse betont, dann fangen Sie das Bewerbungsgespräch auf Deutsch an, fallen dann aber ganz unvermittelt in die jeweilige Fremdsprache. Wenn Sie diese Sprache nicht beherrschen, dann können Sie diesen Teil ja an einen Kollegen im Betrieb delegieren. In jedem Fall sehen Sie so, wie schnell und wie gut sich Ihr Bewerber auf eine neue, unvorhergesehene Situation einstellen kann und ob er die Sprache wirklich so gut beherrscht, wie er behauptet hat.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Die wichtigsten Gesetze für Ihre Personalpraxis

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte