Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

7 Tipps für ein sicheres Passwort ...

 

Erstellt:

kennt das Sekretärinnen-Handbuch:

1. Verwenden Sie für Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen.

2. Nehmen Sie kein Passwort, das aus nebeneinander liegenden Tasten ("qwert", "12345678"). Das ist für Hacker-Programme kein Problem.

3. Verwenden Sie für Ihr Passwort eine Kombination aus Buchstaben (Groß- und Kleinschreibung), Zahlen und Sonderzeichen.

4. Schreiben Sie Ihr Passwort möglichst nicht auf! Wenn doch, gehört der Zettel an einen sicheren Ort (Kleiderschrank, Badezimmer, Küche).

5. Ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig, am besten alle 90 Tage.

6. Speichern Sie Ihr Passwort nicht auf dem Computer! Der Computer kann Ihr Passwort speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Doch wer sein Passwort nicht mehr eingeben muss, vergisst es schnell!

7. Geben Sie nie Ihr Passwort weiter! Hacker geben sich als Mitarbeiter großer Firmen aus und fragen danach. Eine seriöse Firma würde das nie tun!

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs