Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Checkliste für Besprechungen: Prüfen Sie Ihre Effizienz

0 Beurteilungen

Erstellt:

Ohne Meetings funktionieren die Abläufe in keinem Unternehmen. Schließlich ist es wichtig, den lückenlosen Informationsfluss aufrechtzuerhalten und immer wieder eine gemeinsame Richtung zu bestimmen.
Allerdings beklagen Mitarbeiter in vielen Unternehmen, dass Besprechungen zu häufig anberaumt werden, zu viel Zeit kosten und zu wenig Ergebnisse bringen. Als Assistentin und Sekretärin sind Sie entscheidend mitverantwortlich dafür, ob die Besprechungskultur in Ihrem Unternehmen organisiert und effizient ist oder nicht.
Gehen Sie deshalb vor jeder Besprechung, die Sie organisieren, die folgende Assistenz & Sekretariat inside-Checkliste durch. Im Laufe eines Jahres können Sie mit einer gut durchdachten Besprechungskultur die Kosten erheblich senken.
Die folgende Assistenz & Sekretariat inside-Checkliste enthält Fragen zur Besprechungskultur, die Sie sich nach Berater und Coach Josef Seifert stellen sollten, um Besprechungen in Ihrem Team erfolgreich und schlanker zu machen.

Checkliste: Klären Sie Folgendes vor jeder Besprechung

  1. Gibt es ökonomischere Alternativen (E-Mail, Intranet, Telefon-, Videokonferenz, Einzelgespräch) als die Besprechung? Können Sie das Meeting durch eine andere, effizientere Kommunikationsform ersetzen?
  2. Haben Sie bzw. Ihr Chef die richtigen Personen eingeladen, um das Ziel, z. B. die Beschlussfassung, zu erreichen? Nehmen auch wirklich nur die Mitarbeiter teil, die das Thema etwas angeht?
  3. Haben Sie das Besprechungsziel klar formuliert, und sind alle Teilnehmer darüber informiert?
  4. Haben Sie auf Ihrer Einladung zum Meeting alle Teilnehmer über Beginn, Ende und Zeitdauer der Besprechung informiert?
  5. Wissen alle Teilnehmer, wer an der Besprechung teilnimmt?
  6. Haben Sie allen Teilnehmern ein bis zwei Tage zuvor eine schriftliche Agenda der Tagesordnungspunkte mit angesetzter Zeitdauer zukommen lassen?
  7. ...

Die vollständige Checkliste können Sie hier anfordern ...
Wenn Sie anhand dieser Checkliste erkennen, dass Sie den einen oder anderen Punkt noch verbessern können, sprechen Sie Ihren Chef darauf an und machen auch gleich Vorschläge zur Verbesserung.

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg