Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Soft Skills: 4 Umgangsregeln mit großem Effekt

0 Beurteilungen
Sozialkompetenz: Wer sich zu benehmen weiß, ist im Vorteil
© Marko Ginster - Fotolia.com

Erstellt:

Menschen, die sich zu benehmen wissen, sind beruflich und privat klar im Vorteil. Folgende 4 Punkte sollten Sie dabei eisern – und unabhängig von den Formen Ihres Gegenübers – beachten.

Menschen, die sich zu benehmen wissen, sind beruflich und privat klar im Vorteil. Folgende 4 Punkte sollten Sie dabei eisern – und unabhängig von den Formen Ihres Gegenübers – beachten:

Höflichkeit
Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, „Bitte“ und „Danke“ zu sagen – und das unabhängig von der Hierarchie. Doch: In der Hektik des beruflichen Alltags vergessen wir das leider allzu oft. Dabei haben diese 2 kleinen Wörter eine enorm große positive Wirkung, auf die Sie nicht einfach verzichten sollten.

 

Pünktlichkeit
Auch das sollte selbstverständlich sein: pünktlich zu verabredeten Terminen zu erscheinen. Pünktlichkeit ist nicht nur eine Frage der Höflichkeit: Wer pünktlich ist, signalisiert auch, dass man sich auf ihn verlassen kann. 5 Minuten Verspätung sind das Äußerste, was Sie anderen zumuten können. Und: Sobald Sie bemerken, dass Sie sich verspäten werden, müssen Sie den Wartenden davon unterrichten. Also: immer Telefonnummer parat halten.

Interesse
Smalltalk – ist Ihnen dieses wortreiche Geplänkel ohne Tiefgang verhasst? Sicher: Das kleine Gespräch im Plauderton ist oberflächlich. Doch wer auf Durchzug schaltet, wann immer sich Kollegen oder Geschäftspartner über Wetter, Urlaub und Wohnort unterhalten, signalisiert Desinteresse und verspielt damit Sympathien. Also: zuhören und mitreden, auch wenn’s manchmal schwerfällt.

Zuverlässigkeit
Egal, ob es um einen Gefallen geht, den Sie jemandem zugesagt haben, oder um einen fest vereinbarten Termin: Halten Sie sich an Ihre Zusagen. Versprechen Sie nur das, was Sie auch tatsächlich einhalten können. Oder möchten Sie etwa mit jemandem zusammenarbeiten, der Sie permanent im Regen stehen lässt? Und: Wenn Sie eine Zusage nicht einhalten können, sagen Sie offen und ehrlich ab – je eher, desto besser.

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg