Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Übernehmen Sie die Aufwärmrunde bei Meetings!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Besprechungen und Tagungen, bei denen sich die Teilnehmer kaum kennen, verlaufen erfolgreicher, wenn die Runde mit einer Kennenlernphase beginnt, weiß Assistenz & Sekretariat inside:

 

• Wenn Sie selbst ein Meeting moderieren, können Sie die Atmosphäre zu Beginn eines Meetings entspannen. Freilich eignen sich die folgenden Methoden nur in einer lockeren Runde und nicht für das Vorstands-Meeting.

• Kennenlern-Matrix: Auf einem Flipchartblatt steht die Überschrift: "Wir über uns." Darunter tragen Sie oder die Anwesenden ihre Daten in eine vorbereitete Tabelle ein und kommentieren diese kurz: Name, Funktion, Hobbys.

• Interview: Teilen Sie die Gruppe in Paare ein. Die Partner stellen sich dann gegenseitig Fragen. Geben Sie den Rahmen und die Zeit für das Interview vor. Anschließend stellt jeder Teilnehmer seinen Partner vor. Vorteil dabei: Die Teilnehmer kommen miteinander ins Gespräch. Nachteil: zeitaufwändig!

• Die Organisation der Kennenlernphase ist die ideale Möglichkeit für Sie, sich einmal abseits der Routineaufgaben zu profilieren.

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg