Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Zeitmanagement & mehr: Der Personal Trainer für Ihren Kopf

0 Beurteilungen
Gehirntraining verbessert Ihren IQ und allgemein Ihre geistigen Fähigkeiten
© olly - Fotolia.com

Erstellt:

Erstaunlich, aber wissenschaftlich erwiesen: Durch ein gezieltes, individuelles Gehirntraining können Sie Ihren IQ steigern und ganz allgemein Ihre geistigen Fähigkeiten verbessern. Lesen Sie hier mehr darüber.

Konzentrierter zu arbeiten, weniger vergesslich und besser fokussiert zu sein – wünschen Sie sich das nicht auch? Oder auch ein besseres Sprach- und Zahlenverständnis, solidere logische Fähigkeiten und mehr Gelassenheit angesichts der Informationsflut, die täglich auf Sie einströmt?  

Die gute Nachricht: All das ist machbar! Wir haben es selbst erfolgreich ausprobiert – mit einer Trainingsmethode für das Gehirn, die auf anerkannten wissenschaftlichen Studien beruht und sogar den IQ steigert. Schon nach vier Wochen können Sie eine Verbesserung Ihrer geistigen Fähigkeiten (siehe oben) feststellen. Spaß macht das Ganze obendrein.

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr darüber.

Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen

So simpel das  altbekannte Sprichwort ist, so wahr ist es auch. Anders ausgedrückt: Ein Mangel an geistiger Präsenz kostet Sie in unzähligen Situationen wertvolle Zeit. Und Geld.

Ein Beispiel: Der ständige Wechsel zwischen mehreren Aufgaben mindert die Effektivität des Gehirns um bis zu 40 %. Das fanden Hirnforscher der Michigan University/USA heraus. Oder wie oft stellen Sie beispielsweise fest, dass Sie etwas vergessen haben, nachdem Sie sich gerade wieder an den Schreibtisch gesetzt hatten? Wie oft kramen Sie nach Unterlagen, die Sie doch eben erst in der Hand hielten? Wie oft lassen Sie sich ablenken, geraten in Hektik, arbeiten ineffektiv oder machen unnötige Fehler?

 

So ist nun mal das (Arbeits-)Leben!?

Sind das Stolpersteine des Arbeitsalltags, mit denen man nun mal leben muss? Das Gegenteil ist richtig: Aktuelle wissenschaftliche Studien bestätigen, dass das gezielte, individuelle Trainieren des Arbeitsgedächtnisses über einen längeren Zeitraum Ihre geistige Leistungsfähigkeit deutlich steigern kann. Und diese ist nichts anderes als das Rüstzeug für Ihren Arbeitsalltag.

Was ist das Arbeitsgedächtnis genau? Mit seiner Hilfe verarbeiten Sie Informationen, verstehen komplexe Sachverhalte und lernen Neues dazu. Das Arbeitsgedächtnis benutzen Sie in jeder Sekunde Ihres Lebens. Es zählt zu einer der wichtigsten geistigen Fähigkeiten von uns Menschen. Letztlich ist es auch ausschlaggebend für unsere Intelligenz und geistige Gesundheit.

Die Forschung sagt Ja

Erstmals wies die Dual-N-Back-Studie der US-amerikanischen Hirnforscherin Dr. Susanne Jaeggi nach, dass das Training des Arbeitsgedächtnisses unsere geistige Flexibilität verbessert, also beispielsweise wie schnell wir Situationen erfassen und auf sie reagieren können, wie schnell wir Zusammenhänge erkennen und Informationen aufnehmen.

Weitere Studien zeigten: Gehirntraining

  • nützt jeder Altersgruppe, jungen wie älteren Menschen
  • mindert den Verlauf von Alzheimer bzw. wirkt präventiv gegen Demenz
  • macht sicherer im Straßenverkehr
  • bereitet Kinder sogar gut auf die Schule vor.

Viele nachfolgende Studien bestätigen, dass sich die geistigen Fähigkeiten durch Training des Arbeitsgedächtnisses steigern lassen – zum Beispiel eine große Gehirntraining-Studie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung.

Gehirnjogging ist nicht gleich Gehirntraining

Haben auch Sie sich schon mal mit Gehirnjogging beschäftigt? Das ist sicher ein gesunder Freizeitvertreib, bei dem Sie Ihr Gehirn beschäftigen. Der Effekt auf das Alltagsleben, auf die gesamte kognitive Leistungsfähigkeit ist jedoch minimal – Sie verbessern sich lediglich in der jeweiligen Übung, die Sie gerade absolvieren.

Beim Gehirntraining ist das Wie entscheidend. Hier kommt www.NeuroNation.de ins Spiel. Auf diese Online-Plattform sind wir im Zuge unserer Recherchen zum Thema Gehirntraining gestoßen; es ist die weltweit größte Online-Plattform für wissenschaftlich fundiertes Arbeitsgedächtnistraining. Wir haben uns für einen Test registriert und es einfach ausprobiert.

Auch bei NeuroNation meistern Sie zwar spezielle geistige Übungen. Ein wesentlicher Unterschied zum Gehirnjogging ist jedoch der, dass sämtliche Übungen auf den Erkenntnissen moderner neuropsychologischer Studien beruhen und in Zusammenarbeit mit namhaften Neurowissenschaftlern entstehen.

Wissenschaftlich fundiert, individuell angepasst

Überzeugend ist außerdem, dass das Training auf NeuroNation personalisiert und adaptiv ist. Sie trainieren also an Ihrer individuellen Leistungsgrenze in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und das Training passt sich Ihrem Niveau an. Darüber hinaus ist es abwechslungsreich, sodass keine Automatismen entstehen und das Gehirn stetig dazulernen kann.

Und: Das Training ist zukunftsorientiert, denn es verbessert nicht nur Ihre Leistung im (Arbeits-)Alltag, sondern wirkt auch, wie bereits erwähnt, dem geistigen Abbau entgegen und mindert das Risiko, an Alzheimer zu erkranken. Kurz: Es fördert nachhaltig Ihre geistige Gesundheit.

Der Erfolg des Gehirntrainings hängt wie bei jedem anderen Training von der Trainingsdauer ab. Wer länger trainiert, macht bessere Fortschritte.

Lohnt sich das für Sie?

Eindeutig: ja, wenn Sie in Zukunft von einer besseren geistigen Leistungsfähigkeit profitieren möchten. Wenn Sie also

  • produktiver und konzentrierter arbeiten,
  • effektiver lernen,
  • komplexe Zusammenhänge leichter verstehen,
  • Probleme besser erfassen und klügere Entscheidungen treffen,
  • effizienter lesen möchten.

Probieren Sie es doch einfach selbst aus. Melden Sie sich unverbindlich zum kostenlosen Testen bei NeuroNation unter www.NeuroNation.de an und entscheiden Sie sich dann gegebenenfalls für eine Premiummitgliedschaft. Eine Premiummitgliedschaft erhalten Sie schon für 7 € im Monat. Das sollte Ihnen ein fitter Kopf wert sein.

NeuroNation bietet Ihnen übrigens auch eine individuelle Fortschrittskontrolle, ein soziales Netzwerk und über 45 weitere Übungen, mit denen Sie die mentale Fitness gezielt steigern können.

Tipp: Schauen Sie sich erst einmal alles in Ruhe und unverbindlich an. Im kostenlosen Basisangebot können Sie eine begrenzte Anzahl von Übungen absolvieren und sich so ein Bild machen. Entscheiden Sie erst dann, ob Sie weitermachen möchten. Aber Vorsicht: Das Training macht Lust auf mehr!

Der Kurs „MemoWork“ von NeuroNation wurde übrigens bereits vom AOK-Bundesverband ausgezeichnet!

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg