Gratis-Download

Bei vielen unternehmensinternen Regelungen mit Datenschutz-Bezug ist der Betriebsrat zu beteiligen. Hierbei kommt Ihnen als Datenschutzbeauftragten...

Jetzt downloaden

Datenschutz: 8 Schritte, die Sie als Arbeitgeber sicherheitshalber gehen

0 Beurteilungen
Datenschutz Arbeitgeber Bestimmungen Absicherung

Von Günter Stein,

Wenn Sie Mitarbeiter mit der Verarbeitung personenbezogener Daten betrauen, müssen Sie diese bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit in den Datenschutzbestimmungen schulen und schriftlich (!) auf das Datengeheimnis verpflichten. So schreibt es § 5 Satz 2 des Bundesdatenschutzgesetzes vor.Schritt 1: SchützenTipp:BONUS!

Wenn Sie Mitarbeiter mit der Verarbeitung personenbezogener Daten betrauen, müssen Sie diese bei der Aufnahme ihrer Tätigkeit in den Datenschutzbestimmungen schulen und schriftlich (!) auf das Datengeheimnis verpflichten. So schreibt es § 5 Satz 2 des Bundesdatenschutzgesetzes vor.

Die Verpflichtung auf das Datengeheimnis sollten beispielsweise Mitarbeiter in Poststelle und Schreibzentrale, Programmierer, die mit echten Daten testen, alle Mitarbeiter, die Zugriff zu Bildschirmen haben, sowie Aushilfen, Zeitpersonal und externe Mitarbeiter abgeben.

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie diese 8 Schritte einhalten

Folgende 8 Schritte sollten Sie einhalten:

Schritt 1: Schützen Sie die Daten Ihrer Mitarbeiter:

Erreichen Sie Personaldatenschutz durch mechanische und elektronische Sicherungen.

Schritt 2: Verpflichten Sie Ihre Arbeitnehmer auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG.

Schritt 3: Prüfen Sie die Fachkunde und Zuverlässigkeit der in der Datenverarbeitung beschäftigten Mitarbeiter.

Schritt 4: Erstellen Sie Arbeitsplatzbeschreibungen für alle Stellen, die personenbezogene Daten erfassen, verarbeiten oder nutzen, und passen Sie bereits vorhandene an.

Schritt 5: Wählen Sie die Mitarbeiter für diese Tätigkeiten besonders sorgfältig aus.

Schritt 6: Legen Sie Aufträge und Kontrollen schriftlich nieder, falls Mitarbeiterdaten verarbeitet werden.

Schritt 7: Klären Sie alle Mitarbeiter über den Datenschutz auf.

Schritt 8: Vereinbaren Sie mit Ihren Mitarbeitern Grundsätze zum Datenschutz und hängen Sie diese aus.

Ein Aushang könnte folgendermaßen aussehen:

Um den Datenschutz in unserem Betrieb zu gewährleisten, bitte ich um die Einhaltung folgender 9 Verhaltensregeln:

  • Regel 1: Bei längerer Abwesenheit: Sperren Sie Ihren Rechner und verschließen Sie die Tür!
  • Regel 2: Lassen Sie keine Akten und Unterlagen offen liegen!
  • Regel 3: Geben Sie Informationen nicht telefonisch heraus!
  • Regel 4: Adressieren Sie Postumschläge richtig!
  • Regel 5: Installieren Sie keine selbst beschaffte Hard- und Software!
  • Regel 6: Wechseln Sie spätestens alle 90 Tage Ihre Passwörter!
  • Regel 7: Nutzen Sie sichere Passwörter!
  • Regel 8: Schreiben Sie Ihr Passwort niemals auf und geben Sie Ihre Passwörter nie an andere Personen weiter!
  • Regel 9: Nehmen Sie sich einer betriebsfremden Person an und fragen nach deren Namen und zu wem sie möchte. Begleiten Sie die Person bis zum genannten Kollegen.

Und damit bin ich auch schon beim Download-Tipp angekommen:

- Anzeige -

SPIELFREI:

Die 47-teilige Personal-BOX, mit der S

sie sich das Arbeitsleben einfach machen!

Heute ist der erste spielfreie Tag der WM. Da haben Sie vielleicht mehr Zeit, um einen wirklich einzigartigen Gratis-Download zu entdecken:

Wenn Sie JETZT hier klicken, erhalten Sie heute, zum spielfreien Tag, die 47-teilige Personal-Box per Sofort-Download GRATIS! Sie enthält unter anderem:

  • Musterarbeitszeugnisse ohne Wenn und Aber.
  • Arbeitsverträge mit klipp und klaren Regelungen.
  • Beispielabmahnungen auf den Punkt gebracht.
  • Kündigungs-Texte, die vor Gericht bestehen.

Lassen Sie sich diese Gratis-Service-Leistung, die 47-teilige Personal-Box, nicht entgehen.

Klicken Sie zum kostenlosen Download einfach hier.

Tipp:

Diese Box enthält auch zwei wichtige Rechner: Den aktuellen Fehlzeiten-Rechner und das Excel-Tool „Krankheitsbedingte Fehlzeiten“. Auch diese beiden Rechner erhalten Sie GRATIS!

Deshalb: Klicken Sie gleich hier – und der Download beginnt!

BONUS!

Wenn Sie jetzt SOFORT klicken, erhalten Sie zusätzlich – und ebenfalls GRATIS – den aktuellen Krankheitsquoten-Rechner .

Wenn Sie den Eindruck haben, dass in Ihrem Unternehmen die krankheitsbedingten Fehlzeiten überdurchschnittlich hoch sind … überprüfen Sie es einfach anhand des "Excel-basiertes Tool zur Ermittlung der Krankheitsquote" – das ebenfalls GRATIS zu Ihnen kommt.

Deshalb: Klicken Sie zum kostenlosen Download der 47teiligen Personal-Box jetzt unbedingt hier!

 

Datenschutz-Ticker

Mit jeder Ausgabe neue Tipps, Anregungen, Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen, aber auch auf so manche vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeit, die sich Ihnen als Datenschutzbeauftragten bietet.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter!

Schnelle und einfache Mitarbeiterschulung

Umfassender Überblick für Datenschutzbeauftragte

Damit Sie auch die neuen Herausforderungen des betrieblichen Datenschutzes erfolgreich meistern!