Gratis-Download

Bei vielen unternehmensinternen Regelungen mit Datenschutz-Bezug ist der Betriebsrat zu beteiligen. Hierbei kommt Ihnen als Datenschutzbeauftragten...

Jetzt downloaden

Mitarbeiter-Bilder im Intra- oder Internet: Achten Sie auf Einwilligung und Urheberrechte

0 Beurteilungen
Datenschutz Mitarbeiterdaten

Von Wolfram von Gagern,

Für die Veröffentlichung von Bildern von Mitarbeitern beispielsweise im Rahmen eines Telefon- oder E-Mail-Verzeichnisses oder der Unternehmensdarstellung für Kunden o. ä., sei es im Intra- oder im Internet, ist eine Einwilligung gemäß § 22 KunstUrhG, von seltenen Ausnahmefällen einmal abgesehen, immer erforderlich.

Denn § 23 KunstUrhG sieht keine Ausnahme beispielsweise hinsichtlich der Erforderlichkeit der Veröffentlichung des Bildes des Geschäftsführers aufgrund seiner besonderen Stellung im Unternehmen vor.

Bewerbungsfotos dürfen Sie i.d.R. nicht verwenden

Gleiches gilt auch für Bilder von Betriebs- und Weihnachtsfeiern oder von Ehrungen von Jubilaren. Bedenken Sie jedoch auch die Urheberrechte des Bildes, also die Nutzungs- und Verwertungsrechte des Fotografen. Obwohl dies in der Praxis wohl eher die Regel ist, ist es meist unzulässig, ein Bewerbungsfoto, das der Fotograf eben für den Zweck der Bewerbung erstellt hat, im Intra- oder Internet zu veröffentlichen, da mit der Veröffentlichung regelmäßig eine Vervielfältigung oder Verbreitung verbunden ist. Hierin hat der Urheberrechtsinhaber in der Regel nicht eingewilligt. In diesem Fall hat der Urheberrechtsinhaber (der Fotograf) Anspruch auf Unterlassung und gegebenenfalls auch auf Schadensersatz.

Tipp: Sensibilisieren Sie die zuständigen Stellen

Sprechen Sie mit der Personalabteilung und der für Intra- und Internet zuständigen Abteilung, dass beispielsweise Bewerbungsfotos nicht ohne weiteres in Unternehmensveröffentlichungen publiziert werden dürfen. Denken Sie hierbei auch an Mitarbeiterzeitungen.

Datenschutz-Ticker

Mit jeder Ausgabe neue Tipps, Anregungen, Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen, aber auch auf so manche vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeit, die sich Ihnen als Datenschutzbeauftragten bietet.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter!

Schnelle und einfache Mitarbeiterschulung

Umfassender Überblick für Datenschutzbeauftragte

Damit Sie auch die neuen Herausforderungen des betrieblichen Datenschutzes erfolgreich meistern!