Gratis-Download

Im Zeitalter der Digitalisierung sind auch die technischen Möglichkeiten, die zur Gewinnung und Auswertung des Kundenverhaltens eingesetzt werden...

Jetzt downloaden

Kundendatenschutz: Wirbel um eine Liebes-SMS

0 Beurteilungen

Von Wolfram von Gagern,

Eine junge Frau kaufte in einem Laden ein Handy. Dabei wurden ihre Daten in die Kundendatenbank aufgenommen. Wegen eines Umtausches sprach sie wieder im Laden vor.

Kurz darauf erhielt sie auf ihrem Mobiltelefon, dessen Nummer nicht für das öffentliche Telefonbuch freigegeben war, eine SMS von einem Mitarbeiter dieses Geschäfts mit folgender Botschaft:

Kundendatenschutz: Liebes-Grüße per SMS

„Hallo …. Du kennst mich aus dem Handy-Shop ?. Leider hab ich dich am Freitag verpasst und ich hätte dich doch gerne gefragt, ob du mit mir mal auf einen Cocktail gehst? Würde mich freuen! Falls es da jemand anderen gibt, hab ich’s ja versucht! Liebe Grüße …“

Kundendatenschutz: Aufsichtsbehörde beanstandet Daten-Missbrauch

Die Aufsichtsbehörde hat den Fall wie folgt datenschutzrechtlich wie folgt beurteilt:

„Die Kundin konnte darauf vertrauen, dass ihre Daten vertraulich behandelt und nur in geschäftlichem Zusammenhang genutzt werden. Die Handynummer wurde durch den Mitarbeiter für die privat motivierte Ansprache per SMS unbefugt genutzt. Dies wurde von uns beanstandet.“

Sie hat ja völlig Recht, die Aufsichtsbehörde, aber das ist ja so unromantisch, schon die Formulierung „privat motivierte Ansprache“.

Datenschutz-Ticker

Mit jeder Ausgabe neue Tipps, Anregungen, Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen, aber auch auf so manche vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeit, die sich Ihnen als Datenschutzbeauftragten bietet.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter!

Schnelle und einfache Mitarbeiterschulung

Umfassender Überblick für Datenschutzbeauftragte

Damit Sie auch die neuen Herausforderungen des betrieblichen Datenschutzes erfolgreich meistern!