Gratis-Download

Als Gewerbetreibender sind Sie grundsätzlich gewerbesteuerpflichtig. Doch es gibt eine Reihe von Maßnahmen, mit denen Sie Ihre Gewerbesteuerbelastung...

Jetzt downloaden

6 goldene Regeln wie Sie einen Kredit besichern sollten

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Ohne Sicherheiten gibt es keinen Kredit. Sie haben jedoch verschiedene Möglichkeiten, Ihren Kredit zu besichern. Wie Sie geschickt vorgehen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Ohne Sicherheiten gibt es keinen Kredit. Sie haben jedoch verschiedene Möglichkeiten, Ihren Kredit zu besichern. Wie Sie geschickt vorgehen, lesen Sie in diesem Beitrag.

1. Kredite besichern: Fristenkongruenz beachten

Sichern Sie langfristige Finanzierungen mit langfristigen Sicherheiten wie Grundschulden oder Bürgschaften ab. Für Kredite, die kurzfristig laufen, sollten Sie kurzfristige Sicherheiten wie Sicherheitsübertragungen von Warenlager oder Kfz einsetzen.

2. Kredite besichern: Sicherheitsreserven vorhalten

Richten Sie Sicherheitsreserven ein, die Sie einsetzen können, wenn Sie einen Kredit nachsichern müssen oder es zu einem Liquiditätsengpass kommt. Es macht Sinn, Liquiditätsreserven bei einer weiteren Bank aufzubauen, bei der Sie keinen Kredit laufen haben.

3. Kredite besichern: Persönliche Bürgschaften eingrenzen

Wenn Sie zur Besicherung von einem Kredit persönliche Bürgschaften einsetzen, sollten Sie diese auf einen Höchstbetrag begrenzen. Vereinbaren Sie dies mit der Bank in einem Bürgschaftsvertrag.

4. Kredite besichern: Geben Sie nicht benötigte Sicherheiten frei

Sprechen Sie mit Ihrer Bank über die Freigabe von gestellten Sicherheiten für einen Kredit. Darauf haben Sie Anspruch, wenn der Wert der Sicherheiten den der gesicherten Forderungen deutlich übersteigt. Dies kommt häufig vor, wenn Sie eine Sicherungsabtretung von Forderungen oder Warenlager nutzen. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine Besicherung in Höhe von 110 Prozent der Forderung noch gerechtfertig ist. Den Wert bestimmt nicht der Nenn- oder Anschaffungswert, sondern der aktuelle Wert, der auf dem Markt im Falle einer Verwertung erzielt werden könnte. Der Bundesgerichtshof richtet sich nach der Faustformel, dass eine Übersicherung dann vorliegt, wenn der Nennwert der Sicherheiten 150 Prozent des Kredits übersteigt. In diesem Fall muss die Bank Sicherheiten freigeben.

5. Kredit besichern: Nutzen Sie frei gewordene Grundschulden

Nutzen Sie als Sicherheiten für Ihren Kredit Grundschulden, sollten Sie regelmäßig überprüfen, welcher Anteil der eingetragenen Grundschuld durch Tilgung wieder frei geworden ist. Nehmen Sie einen neuen Kredit auf oder möchten Sie einen bestehenden aufstocken, können Sie diese Freiräume zur Besicherung nutzen.

6. Kredite besichern: Begrenzen Sie Sicherheiten auf einzelne Kredite

Handeln Sie mit Ihrer Bank aus, dass Sicherheiten jeweils einen bestimmten Kredit besichern und nicht für alle Verbindlichkeiten gegenüber der Bank genutzt werden dürfen. Haben Sie den betreffenden Kredit getilgt, werden diese Sicherheiten automatisch frei.

Viele weitere Informationen zum Thema Kredit lesen Sie im Handbuch für Selbstständige und Unternehmer.

Das "Handbuch für Selbstständige und Unternehmer" führt Ihr Unternehmen direkt, schnell und sicher zum Erfolg. Verlassen Sie sich bei Ihren Entscheidungen auf den Rat von 17 Experten, damit Sie ab sofort Fehler vermeiden und richtig handeln - Ihr Erfolg ist Ihnen dann sicher.

Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
37 Beurteilungen
10 Beurteilungen
3 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg

Jobs