Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

2 Punkte, die Sie beachten sollten

 

Erstellt:

Was schenken Sie einem Geschäftspartner, und wie teuer darf es sein? 2 Punkte, die Sie auf jeden Fall beachten sollten, nennt Ihnen Stil & Etikette:

1. Für alle Gastgeschenke hierzulande gilt generell: Sie sollten in jedem Fall in Deutschland hergestellt sein. Peinlich wäre etwa der Aufdruck "Made in Taiwan" - nicht wegen Taiwan, sondern wegen der Missachtung einer Tradition, die Geschenke aus heimatlichen Regionen bevorzugt. Beispiele: Wein aus dem heimatlichen Anbaugebiet, Bildband der Region/Stadt, Beethoven-Taler aus Bonn, Niederegger-Marzipan aus Lübeck, Pralinen mit Wahrzeichen aus Bielefeld, Porzellan aus Meißen, Printen aus Aachen.

2. Schenken Sie gezielt und gestaffelt und bleiben im Rahmen von zirka

· 50 bis 80 Euro bei Geschenken auf Chefebene,

· 25 bis 35 Euro bei Geschenken auf Stellvertreterebene,

· 10 bis 20 Euro bei Geschenken an Delegationsmitglieder,

· 2 bis 5 Euro bei Geschenken an Service-Personal, etwa an Fahrer.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs