Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

5 Tipps zu Visitenkarten …

0 Beurteilungen

Erstellt:

... sagt Ihnen Stil & Etikette:

1. Überreichen Sie Ihre Visitenkarte, nachdem Sie sich vorgestellt haben - mit einer Bemerkung wie: "Darf ich Ihnen meine Karte geben?" Üblicherweise wird Ihr Gesprächspartner dann seinerseits eine Karte zücken.

2. Beachten Sie beim Überreichen, dass die Schrift zum Empfänger zeigt.

3. Wenn Sie eine Visitenkarte bekommen: Nehmen Sie das Kärtchen an wie ein kleines Geschenk, bedanken Sie sich und lesen Sie die Angaben zur Person, bevor Sie es wegstecken.

4. Zum guten Ton gehört es, sich ohne Titel vorzustellen. Prüfen Sie: Ist Ihr Gegenüber zufällig Professor oder Doktor? Wenn ja, sprechen Sie ihn ab sofort mit diesem Titel an.

5. Sie dürfen im Anschluss an das Gespräch Notizen auf der Kartenrückseite machen - etwa bei welchem Anlass sie Ihnen überreicht wurde. Achten Sie aber darauf, dass der Gebende dies nicht sieht und als Missachtung deutet.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede