Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

7 Regeln für eine entspannte Weihnachtsfeier …

0 Beurteilungen

Erstellt:

… listet Ihnen der Deutsche Knigge-Rat auf:

1. Teilnehmen statt Fernbleiben: Letzteres würde Ihnen als Desinteresse ausgelegt - es sei denn, Sie haben wichtige Gründe für eine Absage.

2. Nörgeln Sie nicht herum, auch wenn nicht alles perfekt ist.

3. Kleiden Sie sich Ihrer beruflichen Position entsprechend. Wählen Sie eine dezente statt einer aufreizenden, schrillen oder zu bunten Garderobe.

4. Nutzen Sie die Feier, um neue Kollegen kennenzulernen. Setzen Sie sich doch mal neben jemand aus einer anderen Abteilung!

5. Falls jemand zu viel getrunken hat: Bleiben Sie am nächsten Tag diskret. Für Sie selbst gilt: Lieber ein Gläschen zu wenig trinken als eins zu viel!

6. Wahren Sie die nötige Distanz: Keine plumpen Vertraulichkeiten, keine Duz-Angebote aus der Bierlaune heraus, keine Flirt-Einlagen.

7. Präsentieren Sie sich Ihren Tischnachbarn als fröhlicher und zugleich ernsthafter, höflicher und rücksichtsvoller Gesprächspartner.

www.knigge-rat.de

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede