Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Achten Sie auf Ihre Körperhaltung!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wollen Sie an Ihrem Arbeitsplatz Selbstsicherheit signalisieren? Dann achten Sie auf Ihre Körperhaltung, rät Assistenz & Sekretariat inside:

 

• Wer selbstsicher ist, trägt den Kopf hoch. Der Blick ist offen und direkt, der Gang zielstrebig und gerade. Aufrechte Haltung zeigt Mut und Zuversicht.

• Die können Sie bereits im Sitzen einnehmen: Recken Sie Ihren Körper ein wenig, indem Sie Ihre Wirbelsäule mehr aufrichten. Das Brustbein zeigt nach oben. Ziehen Sie die Schultern nach hinten und unten, sodass sich die Schulterblätter aufeinander zu bewegen. Halten Sie den Kopf etwas höher als sonst. Spüren Sie, wie sich Ihre Haltung spontan ändert? Das ist gut für Ihr Rückgrat - und steigert Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden.

• Stellen Sie sich ein Lächeln vor. Entspannen Sie Ihre Gesichtsmuskeln: Lippen, Kiefer, Wangen. Dadurch hellt sich Ihr Gesicht auf - und Ihr Gemüt. Sie fühlen sich freundlicher, ruhiger, selbstbewusster.

• Eine Körperhaltung, die Selbstsicherheit signalisiert, löst bei anderen positive Reaktionen aus. Das wiederum verstärkt Ihr eigenes Selbstvertrauen.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede