Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Dos und Don'ts bei Erkältungen …

0 Beurteilungen

Erstellt:

… erläutert Ihnen Etikette heute (Link):

• Niesen: Prusten Sie nicht einfach los! Wenden Sie sich von Ihrem Gegenüber ab - oder niesen Sie in ein Taschentuch.

• Heiserkeit: Leises Sprechen und Flüstern schädigen nur zusätzlich Ihre Stimme. Bleiben Sie daheim - oder kommunizieren per Papier und Stift.

• Husten: Husten Sie nicht ungebremst in den Raum, sondern gegen Ihren linkem Handrücken oder Ihr Taschentuch.

• Schnupfen: Schneuzen Sie nicht lauthals, sondern leise - oder verlassen den Raum. Verwenden Sie Papiertaschentücher nicht mehrmals; benutzte gehören auch nicht in den Papierkorb, sondern in den Mülleimer.

• Tränende Augen: Wischen Sie nicht mit den Händen in Ihren Augen, sondern tupfen diese mit einem sauberen Taschentuch ab.

• Noch ein Tipp: Waschen Sie sich so häufig wie möglich die Hände mit warmem Wasser und Seife. Benutzen Sie Einweghandtücher. So verhindern Sie, dass sich Krankheitserreger auf Gegenständen verbreiten, die Sie anfassen.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede