Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Ich-Botschaften statt Sie-Botschaften

 

Erstellt:

Sie-Botschaften klagen an, provozieren Widerstand und fördern Konflikte. Ich-Botschaften hingegen offenbaren die eigene Gefühlslage und werden seltener als Schuldzuweisung oder Maßregelung empfunden. Vergleichen Sie einmal diese beiden Botschaften auf ihre vermutliche Wirkung hin:

· "Sie haben den Bericht schlicht und einfach verschlampt, Frau Schuster. Die Gründe dafür interessieren mich nicht. Sie werden ordentlich bezahlt. Dafür erwartet das Unternehmen Ergebnisse - und zwar pünktlich sowie in einer Qualität, mit der man was anfangen kann."

· "Ich bin sehr verärgert darüber, dass der Bericht noch nicht vorliegt, Frau Schuster. Eventuelle Gründe dafür ändern an meinem Ärger nichts, denn ich bin der Meinung: Sie werden ordentlich bezahlt, und dafür kann ich Ergebnisse erwarten, die pünktlich und in einer Qualität vorliegen, die meine Ansprüche zufrieden stellen."

· Die Ich-Botschaft wirkt weniger verletzend und wird eher zu einer Verhaltensänderung führen als die Sie-Botschaft.

Stil & Etikette

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs