Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Kaffee trinken in Frankreich, Österreich und der Schweiz

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wenn Sie in einem unserer Nachbarländer einen Kaffee bestellen, welche Auswahl haben Sie? Und was bedeuten die Bezeichnungen? Etikette heute (Link) sagt sie Ihnen:

• Frankreich: Café au Lait = Milchkaffee, serviert in einer großen Schale, in der Espresso oder doppelter Espresso mit viel heißer Milch verlängert wird; Café noir = schwarzer Kaffee; Lungo = Kaffee mit Wasser verdünnt; Café crème = Kaffee mit Sahne.

• Österreich: Schwarzer = Kaffee pur; Brauner = Schwarzer mit Schlagsahne verquirlt; Gold = Schwarzer mit noch mehr Schlagsahne; Mokka = besonders starker Schwarzer; Fiaker = doppelter Espresso mit Sahne und Kirschwasser; Kapuziner= österreichischer Cappuccino: Espresso, heiße Milch und dicke Sahnehaube; Melange= halb Milch, halb Kaffee; Wiener Melange= halb aufgeschäumte Milch, halb Kaffee.

• Schweiz: Café crème = normaler Kaffee, frisch gemahlen und in einem Vollautomaten wie Espresso zubereitet wird; Pflümli = Schwarzer Kaffee, mit Pflaumenschnaps abgerundet und wahlweise mit Schlagsahne serviert; helle Schale = Milchkaffee; Melange = Kaffee mit Schlagsahne, die häufig separat in einem extra Schälchen serviert wird.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede